Sie befinden sich hier:

Sprachversion:

 

Modernisierung und Qualitätssicherung der beruflichen Bildung

Berufsbildungssysteme müssen auf gesellschaftliche und ökonomische Entwicklungen reagieren. Einerseits ist es notwendig, die Integration von jungen Menschen in das Beschäftigungssystem vorzubereiten und Teilhabe zu ermöglichen. Andererseits ist das Beschäftigungssystem mit qualifizierten Fachkräften zu versorgen. Um diese Aufgaben zu erfüllen, müssen Strukturen der Berufsbildung, Institutionen und Lernorte sowie Lehr- und Lernprozesse unter Beachtung von Qualitätsansprüchen einem kontinuierlichen Entwicklungsprozess unterzogen werden. Neben der Entwicklung gestaltungsoffener Berufsbilder konzentrieren sich die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten des BiBB auf folgende Themen:

  • Modernisierung der Strukturen der beruflichen Bildung
  • Kompetenzorientierung in Ausbildungsordnungen und Prüfungen
  • Qualitätssicherung in der Ordnungsarbeit
  • Qualifizierung und Professionalisierung des Bildungspersonals
  • Erprobung innovativer Lehr-/Lernkonzepte
  • Weiterentwicklung der Berufsbildung im Rahmen europäischer Initiativen zur Förderung des lebensbegleitenden Lernens

Ausgewählte Projekte

Der Forschungsschwerpunkt Modernisierung und Qualitätssicherung der beruflichen Bildung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) beinhaltet unter anderen folgende Projekte:

Die Situation des ausbildenden Personals in der betrieblichen Bildung

Diffusion von neuen Technologien - Veränderungen von Arbeitsaufgaben und Qualifikationsanforderungen im produzierenden Gewerbe

Einfluss der betrieblichen Ausbildungsqualität auf die Fachkompetenz in ausgewählten Berufen

Gemeinsamkeiten und Unterschiede kaufmännisch-betriebswirtschaftlicher Aus- und Fortbildungsberufe

Kompetenzbasierte Prüfungen im Dualen System - Bestandsaufnahme und Gestaltungsperspektiven

Zum Seitenanfang


Verwandte Themen

Weitere Informationen zum Themenbereich Modernisierung und Qualitätssicherung der beruflichen Bildung finden Sie unter:

Evaluation der Berufsausbildung zum Kraftfahrzeugservicemechaniker / zur Kraftfahrzeugservicemechanikerin

Evaluation der Erprobung der Berufsausbildung in der Automatenwirtschaft a) Fachkraft für Automatenservice, b) Automatenfachmann/fachfrau

Evaluierung des IT-Weiterbildungssystems: Untersuchung des Nutzens der IT Weiterbildung und des Verbleibs von Operativen und Strategischen Professionals

Entwicklung und Erprobung eines berufsübergreifenden Konzepts zur Evaluation von Ausbildungsordnungen

Gesundheitsfach- und Sozialberufe

Informationssystem Aus- und Weiterbildungsberufe (A.WE.B.)

Konzept für berufsübergreifende Qualifikationen in kaufmännischen Fortbildungsregelungen

Modellversuche: Qualitätsentwicklung und -sicherung in der betrieblichen Berufsausbildung

Modellversuche: Berufliche Bildung für eine nachhaltige Entwicklung

Reform des Aus- und Weiterbildungssystems

Umsetzung des Konzepts zur Gestaltung kompetenzbasierter Ausbildungsordnungen in zwei ausgewählten Berufen

Verzeichnis der anerkannten Ausbildungsberufe

 

Zum Seitenanfang


Veröffentlichungen

Mittelfristiges Forschungs- und Entwicklungsprogramm: Die mittelfristige Programmplanung orientiert sich an den gesetzlichen Aufgaben des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) und den aktuellen und auf mittlere Sicht absehbaren Herausforderungen für die berufliche Bildung. Das Mittelfristige Forschungs- und Entwicklungsprogramm bildet die Planungsgrundlage für die jährlichen Forschungsprogramme.

Jährliches Forschungsprogramm: Eine ausführliche Darstellung neuer und ein Überblick über laufende Forschungsprojekte des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) finden sich hier.

Datenreport zum Berufsbildungsbericht: Der Datenreport des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) bietet zahlreiche Informationen und Analysen rund um die Entwicklung der beruflichen Bildung.

Berufsbildungsbericht: Der Berufsbildungsbericht des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) beinhaltet die aus dem Datenreport abgeleiteten politischen Bewertungen und Entscheidungen.

Literaturhinweise finden Sie unter anderen in folgenden Auswahlbibliografien:

Personal in der beruflichen Aus- und Weiterbildung

Qualität in der beruflichen Bildung

Nachhaltigkeit in der beruflichen Bildung

Berufliche Bildung in kaufmännischen Berufen

Modelle, Konzepte und Perspektiven für das Duale System

Zum Seitenanfang


Letzte Änderung: 21.10.2011


Tools:


Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Der Präsident
Robert-Schuman-Platz 3
53175 Bonn
http://www.bibb.de

Copyright: Die veröffentlichten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.
Namentlich gekennzeichnete Beiträge stellen nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers dar.