Sie befinden sich hier:

Sprachversion:

 

Finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten vor und während der Ausbildung

Unter bestimmten Bedingungen und bei rechtzeitiger Beantragung erhalten Jugendliche während der Bewerbungs- und Ausbildungszeit eine finanzielle Unterstützung vom Staat. Im Folgenden finden Sie zwei wichtige Fördermöglichkeiten und die entsprechenden Seiten der Bundesagentur für Arbeit.

Bewerbungskosten

Leistungen zur Unterstützung der Beratung und Vermittlung (UBV)

Kosten, die bei der Erstellung und Versendung von Bewerbungsunterlagen oder bei Fahrten zu Vorstellungsgesprächen entstehen, können von der Agentur für Arbeit übernommen werden. Entsprechende Anträge zur Erstattung von Bewerbungs- und Reisekosten erhaltet Ihr nach vorangegangener Beratung bei Euren örtlich zuständigen Arbeitsagenturen.

Beihilfe während der Ausbildung

Berufsausbildungsbeihilfe (BAB)

Wenn Sie während Ihrer Ausbildung nicht bei Ihren Eltern wohnen können, weil der Ausbildungsbetrieb zu weit entfernt liegt, können Sie die Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) beantragen. Das gilt auch, wenn Sie ein Kind haben, Sie über 18 Jahre alt oder verheiratet sind. Die Beihilfe wird während einer beruflichen Ausbildung oder einer berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme geleistet. Ob ein Anspruch auf BAB besteht und wie hoch die Förderung gegebenenfalls ausfällt, hängt u.a. von der Art der Unterbringung, dem Jahreseinkommen Ihrer Eltern und Ihrem eigenen Einkommen ab. Weitere Informationen und einen BAB-Rechner finden Sie über den nachfolgenden Link.

Lesen Sie mehr zu Beihilfe während der Ausbildung

Ratgeber "Finanzielles in der Ausbildung"

Auf dieser Seite finden Sie eine kostenlose Broschüre, in der hilfreiche Antworten auf Fragen zum Gehalt, zu finanziellen Förderungen, Versicherungen und zur Vorsorge während der Ausbildung behandelt werden.

Lesen Sie mehr zu Ratgeber "Finanzielles in der Ausbildung"

Letzte Änderung: 10.02.2014


Tools:


Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Der Präsident
Robert-Schuman-Platz 3
53175 Bonn
http://www.bibb.de

Copyright: Die veröffentlichten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.
Namentlich gekennzeichnete Beiträge stellen nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers dar.