You are here:

Language:

 

RSS Newsfeed

Abo-Service:




More options

Contact

Presse

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0228-107-2831
Telefax: 0228-107-2982
E-Mail: pr@bibb.de

Print version Recommend this page Press release

49/ 2007
Bonn, 20.12.2007

 

BIBB-Hauptausschuss empfiehlt Reform des Berufsbildungsberichts

Der Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) hat mit den Stimmen der Beauftragten der Arbeitgeber, der Arbeitnehmer und der Länder der Bundesregierung empfohlen, den Berufsbildungsbericht zu reformieren. Ziel der Neustrukturierung sei es, die Ausgewogenheit zwischen allen Teilen der Berichterstattung und die Darstellung einzelner Bereiche der beruflichen Bildung zu verbessern sowie die Les- und Nutzbarkeit zu erhöhen. Der Berufsbildungsbericht wird in jedem Frühjahr vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) veröffentlicht.

Das "Handbuch der Berufsbildung" soll nach Auffassung des Hauptausschusses in einen politischen Teil, der von der Bundesregierung beraten und beschlossen wird, und in einen nichtpolitischen Teil, für den das BIBB verantwortlich sein soll, gegliedert werden. Wie bisher wird der Hauptausschuss auch künftig zum politischen Teil des Berufsbildungsberichts Stellung nehmen.

Der vom BIBB zu verantwortende Teil soll nach Auffassung des Hauptausschusses deutlich gestrafft werden. Der Ausschuss empfiehlt, thematische Schwerpunkte zu bilden, die Berichterstattung über Forschungsergebnisse zu konzentrieren und Informationen, die nicht an den politischen Teil des Berufsbildungsberichts gebunden sind, schneller zu veröffentlichen.

Der BIBB-Hauptausschuss hat die gesetzliche Aufgabe, die Bundesregierung in grundsätzlichen Fragen der Berufsbildung zu beraten. Er ist zu gleichen Teilen mit Beauftragten der Arbeitgeber, der Arbeitnehmer, der Länder sowie des Bundes besetzt.

Die Empfehlung des BIBB-Hauptausschusses zur Neustrukturierung des Berufsbildungsberichts im Wortlaut

Last modified on: December 19, 2007

Print version Recommend this page Press release

Sorry! This page is presently not available in English.

BIBB is continually expanding its offering of English-language information.

German version


Tools:


Publisher: Federal Institute for Vocational Training (BIBB)
The President
Robert-Schuman-Platz 3
53175 Bonn
http://www.bibb.de

Copyright: The published contents are protected by copyright.
Articles associated with the names of certain persons do not necessarily represent the opinion of the publisher.