BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Bewerbungstipps & Häufige Fragen (FAQ)

Auf dieser Seite finden Sie Informationen rund um Ihre Bewerbung beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB). Wir haben dazu eine Reihe von Bewerbungstipps und Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um den Bewerbungsprozess auf Stellenausschreibungen beim BIBB aufbereitet. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an unser Personalreferat.

Bewerbungstipps & Häufige Fragen (FAQ)

Wir nutzen das Bewerbermanagementsystem von „Interamt“. Wenn Sie dem Link in der Stellenausschreibung folgen, werden Sie entsprechend weitergeleitet. Unter „Online Bewerben“ können Sie sich nun einfach online bei uns bewerben und dort bequem Ihre Unterlagen hinterlegen.

Aktuelle Stellenangebote des BIBB

Wir können nur vollständige und aussagekräftige Bewerbungen berücksichtigen. Fügen Sie also die entsprechenden Nachweise für die Stationen Ihres beruflichen Werdegangs Ihren Bewerbungsunterlagen bei. 

Ihre Bewerbung sollte mindestens die folgenden Dokumente enthalten:

  • Anschreiben/Motivationsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien Ihrer Zeugnisse (z.B. Abschlusszeugnisse aus Schule/Studium, Arbeits- und Ausbildungszeugnisse oder Leistungsnachweise)
  • Bescheinigungen über absolvierte Schulungen oder Weiterbildungen

In unseren Stellenausschreibungen weisen wir ausdrücklich darauf hin, falls weitere Unterlagen benötigt werden. Bitte achten Sie auf entsprechende Angaben.

Sollten mehrere Stellen für Sie interessant sein, so können Sie sich auch gerne auf mehrere Positionen in unserem Haus bewerben. Über unser Bewerbermanagementsystem „Interamt“ können Sie die einzelnen Stellenangebote auswählen und sich direkt bewerben.

Natürlich! Auch wenn es bisher leider nicht geklappt hat, können Sie sich gerne auf weitere für Sie interessante Stellenausschreibungen bewerben. Aufgrund der hohen Bewerberanzahl können schon relativ kleine Abweichungen vom gesuchten Profil zu einer Nichtberücksichtigung führen. Informieren Sie sich also gerne regelmäßig über unsere aktuellen Stellenangebote.

Datenschutz wird im BIBB großgeschrieben. Eine detaillierte Aufführung über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier:

Hinweise zum Datenschutz im BIBB

Wenn Sie erfolgreich ein Studium im Ausland abgeschlossen haben, können Sie bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) bei der Kultusministerkonferenz (KMK) Ihren Abschluss anerkennen lassen. Bitte legen Sie die entsprechende Bestätigung Ihren Bewerbungsunterlagen bei.

Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) bei der Kultusministerkonferenz (KMK)

Seitens des BIBB nehmen in der Regel an den Gesprächen Vertreter/-innen der folgenden Bereiche teil:

Fachbereich, Personalreferat, Gleichstellungsbeauftragte, Vertrauensperson der Schwerbehinderten Menschen und Personalrat des BIBB.

Das Vorstellungsgespräch dient dazu, sich gegenseitig kennenzulernen. Hier können Sie uns sowohl von Ihrer Person als auch von Ihrer fachlichen Expertise überzeugen. 

So bereiten Sie sich optimal vor:

  • Erstellen Sie sich ein Kompetenz-Profil mit Ihren fachlichen und persönlichen Stärken und Schwächen.
  • Überlegen Sie sich, weshalb Sie die ideale Person für diesen Job ausgeschriebene Stelle sind. Vergleichen Sie dabei Ihre Qualifikationen mit dem ausgeschriebenen Stellenprofil.
  • Informieren Sie sich über das BIBB, seine Aufgaben und den jeweiligen Fachbereich. 
  • Am Ende des Gesprächs haben Sie auch die Möglichkeit uns Fragen zu stellen, nutzen Sie diese Gelegenheit.
  • Im BIBB gibt es keinen einheitlichen Dresscode. Kleiden Sie sich dem Berufsbild mit seinen spezifischen Anforderungen entsprechend angemessen. Wichtig ist, dass Sie sich wohlfühlen.
  • Der wohl wichtigste Punkt: Bleiben Sie authentisch!

Ihre Bewerbungsunterlagen sind Ihr Aushängeschild und bieten uns die Möglichkeit, einen ersten Eindruck von Ihnen zu gewinnen. 

Beachten Sie deshalb die folgenden Punkte:

  • Gehen Sie auf Ihre Erfahrungen und Kompetenzen, die Sie für die ausgeschriebene Stelle mitbringen, ein. Gleichen Sie dabei Ihre Qualifikationen mit dem Anforderungsprofil der Stellenausschreibung ab.
  • Verwenden Sie kein Musteranschreiben.
  • Erstellen Sie einen gut strukturierten und nachvollziehbaren Lebenslauf. Als Vorlage bietet sich der Europass-Lebenslauf an.
  • Füllen Sie den Bewerbungsbogen in „Interamt“ vollständig und sorgfältig aus.
  • Fügen Sie Ihre vollständigen Unterlagen, wie z.B. Zeugnisse und sonstige Nachweise, Ihrer Bewerbung bei.

Europass-Lebenslauf

In einigen ausgewählten Verfahren erhalten Sie im Vorhinein eine praktische Aufgabenstellung zur Vorbereitung. Dies gilt jedoch nicht für alle Stellen.

Die Aufgabenstellung dient der Beurteilung wichtiger Kompetenzen, indem Sie beispielsweise eine kurze Präsentation zu einem relevanten Themengebiet vorbereiten oder eine Situation aus dem Arbeitsalltag meistern müssen. So haben Sie die Möglichkeit, Ihr Können optimal in Szene zu setzen und mit Ihren Kenntnissen und Erfahrungen zu punkten!

Ob Sie eine Aufgabenstellung bearbeiten müssen, teilen wir Ihnen vorzeitig mit, so dass Sie sich entsprechend darauf vorbereiten können.

Wir konnten nicht alle Ihre Fragen beantworten? Dann senden Sie uns gerne Ihre Fragen über unser Kontaktformular oder setzen Sie sich direkt telefonisch mit uns in Verbindung.