X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

April 2014

28.04.2014 | Berlin

Zwei Jahre Anerkennungsgesetz – Bilanz und Ausblick

Auf Einladung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) diskutierten 200 Vertreterinnen und Vertreter von Ländern, Unternehmen, Spitzenverbänden, Wirtschaft, Arbeitsverwaltung, Beratungseinrichtungen und Gewerkschaften sowie die zuständigen Anerkennungsstellen über Erfahrungen und Herausforderungen bei der Umsetzung der neuen gesetzlichen Regelungen.

Mai 2014

14.05.2014 | Rheinenergie, Köln

Jahrestagung Kaufmännischer Ausbildungsleitungen

Alljährliche Konferenz der kaufmännischen Ausbildungsleitungen in Deutschland

September 2014

08.09.2014 | Köln

Open-Access-Tage

Die Veranstaltung richtete sich in erster Linie an ExpertInnen aus dem Open-Access-Bereich aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, an WissenschaftlerInnen aller Fachrichtungen, VerlagsvertreterInnen und UnterstützerInnen des wissenschaftlichen Forschungs- und Kommunikationsprozesses an Bibliotheken sowie in Forschungsinstituten und Fördereinrichtungen.

Bildbeschreibung

18.09.2014 | Berlin

BIBB-Kongress 2014

Unter dem Motto „Berufsbildung attraktiver gestalten – mehr Durchlässigkeit ermöglichen“ diskutierten am 18. und 19. September 2014 in Berlin mehr als 800 Teilnehmende aus 35 Ländern in fünf Foren und zwei Sonderforen zu den Themen Berufsbildungsforschung und Internationalisierung über die künftige Ausgestaltung des Bildungs- und Berufsbildungssystems.

22.09.2014 | Köln, Universität

2. Internationale Konferenz des German Research Center for Comparative Vocational Education and Training (G.R.E.A.T.)

Die Konferenz hatte das Tagungsthema „Youth in Transition: Vocational Education and Training (VET) in Times of Economic Crisis”. Hauptziel der Konferenz war der Austausch von Erfahrungen und Wissen zwischen über 135 führenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Expertinnen und Experten auf dem Gebiet der Berufsbildung.

Oktober 2014

01.10.2014 | Bundesinstitut für Berufsbildung - Bonn

Attraktivität der beruflichen Bildung durch Qualitätssicherung

Im Diskurs zwischen Praktikern, Experten und anderen Beteiligten werden wir uns der Frage stellen, ob und inwieweit die Attraktivität der beruflichen Ausbildung durch Qualitätssicherung gesteigert werden kann. Anhand konkreter Beispiele aus der schulischen sowie betrieblichen Praxis werden wir den Nutzen von qualitätssichernden Maßnahmen, aber auch mögliche nicht gewollte Wirkungen diskutieren.

21.10.2014 | Bonn

Expertenworkshop „Gut beraten?!“

Information und Beratung im Kontext professionalisierter
Übergangsgestaltung zwischen beruflicher und hochschulischer Bildung

29.10.2014 | Bielefeld

Verleihung des Hermann-Schmidt-Preises 2014

Wie kann Menschen mit Behinderungen eine selbstbestimmte Teilhabe am beruflichen Leben ermöglicht werden? Vier Beispiele der Inklusion in der dualen Berufsausbildung wurden jetzt prämiert.

29.10.2014 | Bielefeld

10. wbv-Fachtagung zum Thema "Perspektive Didaktik - Bildung in erweiterten Lernwelten"

Präsenz-Lernen im Seminar, Blended Learning, Informelles Lernen am Arbeitsplatz, E-Learning von zu Hause. Das Lernen von Erwachsenen wird zunehmend vielfältiger und findet in immer mehr Lernwelten statt. Wie können Bildungsformate im analogen und im digitalen Raum zusammen gebracht und neu gedacht werden? Was ist die Rolle der Lehrenden dabei? Welche Herausforderungen ergeben sich für die Didaktik, die Planung von Seminaren und Kursen, welche neuen Veranstaltungsformate und Orte können als erweiterte Lernwelten innovativ genutzt werden?