X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Planspiele und Serious Games in der beruflichen Bildung

Auswahl, Konzepte, Lernarrangements, Erfahrungen - Aktueller Planspielkatalog 2015 (Fachbuch mit CD-ROM), 5. überarbeitete und erweiterte Auflage

Umschlag der Print-Veröffentlichung

Die Multimedia-Publikation "Planspiele und Serious Games in der beruflichen Bildung" ist eine Handreichung zum Planspieleinsatz. Sie will die Vielfalt des Planspielmarktes und die darin enthaltenen Lernideen transparent machen. Auf einer CD-ROM sind über 600 aktuelle Planspielangebote katalogisiert und mit fast 100 Fachbeiträgen von Trainern erläutert, ein Fachbuch führt in die aktuellen Planspielformen und -anwendungen ein. Sowohl die inzwischen verbreiteten "klassischen" Planspielkonzeptionen wie Computer-, Gruppen-, Individual-, Brett- und Online-Planspiele sind erläutert wie auch so genannte offene Planspielformen (Free-Form-Games), die vor allem für betriebliches Organisationslernen immer mehr eingesetzt werden, ebenso die Möglichkeiten der Eigenentwicklung von Planspielen. In dieser Publikation sind zudem spielbare Demo-Versionen PC-gestützter Planspielangebote zusammengestellt, die Angebotstests und -vergleiche ermöglichen.

Autoren: Ulrich Blötz (Hrsg.), Mario Gust, Dieter Ballin, Jan H. G. Klabbers, Willy Christian Kriz, Heinz Mandl, Sebastian Schwägele, Eric Treske, Thorsten Unger, Birgit Zürn

Inhalt

  • Grundzüge einer Planspieldidaktik
  • Geschlossene Planspiele
  • Offene Planspiele
  • Serious Games
  • Entwicklung eigener Planspiele
  • Evaluation von Planspielen
  • Informations- und Aktionsforen
  • Simulation and Gaming - State-of-the-Art (International)

Begleitende CD-ROM

über 100 Fachbeiträge
über 600 Spielbeschreibungen
über 50 Spiel-Demos
über 200 Hersteller-, Anbieteradressen
über 200 Glossarbegriffe
zahlreiche Literaturhinweise

Rezensionen

 

"Dieses Buch schafft einen guten und knappen Überblick über Planspieldidaktik, verschiedene Formen von Planspielen, die Entwicklung und deren Qualitätssicherung. Zudem werden auch Foren und Austauschmöglichkeiten zum Thema aufgezeigt. Hierbei handelt sich um ein Standardwerk der deutschen Planspielliteratur und ist ein Muss für jeden, der sich mit diesem Thema auseinandersetzt. Besonders erwähnenswert erscheint die regelmäßige Aktualisierung in Form einer Neuauflage und die Ergänzung bzw. Weiterführung der im Buch diskutierten Themen durch Artikel auf der beiliegenden CD-ROM."
Planspiel+ Rezensionen 10/2012

"... Wer Planspiele als didaktische Variante in der betrieblichen Bildung einsetzen will, kommt an dieser kompetenten Übersicht nicht vorbei."
RASCHE Nachrichten

" ... Das vorgelegte Gesamtprodukt bietet einen schier unerschöpflichen Fundus an Material ... Vor dem Hintergrund einer umfassenden Planspieldidaktik macht es Spaß und Laune, die Materialien handlungs- und projektorientiert auszuprobieren. Ein rundum gelungenes Projekt."
Computer-Magazin für berufliche Bildung und Förderunterricht

 " ... springen mit zahlreiche bedeutende und initiative Erfahrungsbeiträge aus dem BIBB-Forschungsprojekt und von Planspieltrainern bzw. - Anwendern ins Auge. ... erstmalig spielbare Demo-Versionen unterschiedlicher Planspielangebote zusammengestellt und veröffentlicht wurden, die ..."
erew - Institut für Erziehungstherapie

 "... Besonders wertvoll ist eine CD-ROM, die zum Buch gehört. Hier findet der Leser ca. 400 Planspiele, teilweise mit einer Demo-Version, die dazu gehörenden Hersteller und Anbieter, zahlreiche Fachartikel, ein Begriffslexikon und Literatur-Hinweise. ..." (*****)
Redaktion business-wissen.de

 "Nur auf wenige Bücher/Veröffentlichungen kommen wir hier mehr als einmal zu sprechen - Die Schrift des BIBB "Planspiele in der beruflichen Bildung" zählt zu den Ausnahmen. Denn jetzt liegt das komplette Werk vor (der Hinweis im BDH-Bildungsinfo stützte sich noch auf die Vorankündigung). Diese Publikation bietet noch viel mehr als damals angekündigt werden konnte:
Zahlreiche handelsrelevante Beiträge auf der CD ROM, auch über Erfahrungen mit Planspielen in der kaufmännischen Aufstiegsfortbildung ... Also: Dies ist die Kaufempfehlung für alle Planspieler!"
HDE-Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE)

 

Weitere Rezensionen finden Sie in:

Erziehungswissenschaft & Beruf 1/02
Stahl-Report 3/02