X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung - Perspektiven und Strategien 2015+

Fachtagung am 17./18. März 2015 in Osnabrück

Dr. Heinrich Bottermann, Generalsekretär der DBU

Unter dem Motto „Zukunft gestalten – Verantwortung übernehmen – Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung: Perspektiven und Strategien 2015+“ diskutierten rund 150 Teilnehmende zur Konkretisierung der bildungspolitischen Handlungsbedarfe für die Berufsbildung. Die Veranstaltung wurde anlässlich des Starts des UNESCO-Weltaktionsprogramm BNE 2015+ vom BIBB in Kooperation mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) durchgeführt.

Prof. Dr. Reinhold Weiß, Forschungsdirektor
des BIBB

Die Fachtagung vertiefte die Kooperation zwischen DBU und BIBB zum Thema Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung. Dr. Heinrich Bottermann, Generalsekretär der DBU und Prof. Dr. Reinhold Weiß, Ständiger Vertreter des Präsidenten und Forschungsdirektor des BIBB, eröffneten die Fachtagung.

v.l.: Prof. Dr. Reinhold Weiß, BIBB; Barbara
Hemkes, BIBB; Verena Exner, DBU; Dr. Heinrich
Bottermann, DBU; Dr. Ulrich Witte, DBU

Die hier dokumentierten Beiträge und Diskussionen geben vielfältige Anregungen, mit welchen Handlungsfeldern, Entwicklungslinien und strategischen Perspektiven Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung weitergestaltet werden soll.

Bilder der Veranstaltung