BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Ansgar Skoda

Ansgar Skoda

Arbeitsbereich: Online-Kommunikation und Wissensmanagement

Telefon: 0228 107-2513

Kontakt

Forschungsthemen / Arbeitsschwerpunkte

  • Entwicklung und Überarbeitung einer Kollaborationsplattform für die BIBB-Gremien
  • Konzeption, Betreuung und Weiterentwicklung von bibb.de und Lösungen zum Wissensmanagement
  • Unterstützung von Projekten und Organisationseinheiten bei der Entwicklung von Portalen, Datenbanksystemen und Informationsangeboten im Internet

Ein Portal ist nur so gut wie seine Community! Das DFG geförderte Portal openTA im Netzwerk TA

Scherz, C.; Rossmann, M.; Skoda, A.; Piltz, L.

v. 28, n. 2/ 2019; TATuP Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis; S. 80-81

ISSN: 1619-7623

weiterlesen

Kritik in der Krise? Ein Gespräch mit Michael Gratzke um das Erbe und die Zukunft von Queer Theory und Queer Studies

Skoda, Ansgar

Bd. 1/2009, KRISE. Kulturwissenschaftliche Perspektiven; Fensterplatz; S. 114-136

ISBN: 978-3-941561-02-1

weiterlesen

Beruflicher Werdegang

  • Mitarbeiter im Team des DFG-Projektes open TA – Fachportal zur Technikfolgenabschätzung, KIT-ITAS, Karlsruhe (2019)
  • Kommunikationsreferent bei der EA European Academy of Technology and Innovation Assessment (heute IQIB gGmbH), Ahrweiler (2017-2018)
  • Selbstständige Tätigkeiten für mittelständige Unternehmen, Agenturen und Verlage als Skoda-Webservice.de (2016)
  • Social Media Manager und Online-Redakteur beim Caritasverband für Stuttgart e.V., Stuttgart (2014-2015)
  • Studienergänzung Social Media – Web Kommunikation in Bildung, Wissenschaft und Wirtschaft an der HU Berlin, Abschluss-Zertifikat (2013); Studium der Germanistik und Anglistik an den Universitäten Bonn und St Andrews (Schottland), Abschluss Magister Artium (2010)

Sonstiges

Mitgliedschaften:

  • Bonner Medienclub (BMC)
  • Deutscher Journalistinnen und Journalisten-Verband (dju)
  • Netzwerk Technikfolgenabschätzung (NTA)