X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Dr. Stefan Arnold

Dr. Stefan Arnold

Abteilung: Berufsbildung international

Arbeitsbereich: Anerkennung von ausländischen Berufsqualifikationen

Telefon: 0228 107-1221

Kontakt

Forschungsthemen / Arbeitsschwerpunkte

  • Akademische und berufliche Anerkennung
  • Qualitätssicherung im Bildungsbereich
  • Internationalisierung und Migration

7.8.096 - Fach- und Berichtsstelle zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen (Anerkennungsmonitoring, Fortsetzung des Projekts "Monitoring der Umsetzung des Anerkennungsgesetzes des Bundes als Beitrag zur Qualitätssicherung")

Laufzeit 4-12 bis 4-18

Flexibilisierung und Mobilität im Europäischen Hochschulraum

Arnold, Stefan (2015): Anerkennung erleichtern: Internationale Mobilität der Studierenden erhöhen. Bilanz Forum B.
​In: Zervakis, Peter A.; Bargel, Tino (Hrsg.): Flexibilisierung und Mobilität im Europäischen Hochschulraum. Hefte zur Bildungs- und Hochschulforschung 84 (Universität Konstanz), S. 39-40

Handbuch Akkreditierung von Studiengängen. Eine Einführung für Hochschule, Politik und Berufspraxis

Arnold, Stefan (2007): Clusterakkreditierung; In: Bretschneider, Falk; Wildt, Johannes (Hg.)
Reihe: GEW-Materialien aus Hochschule und Forschung 110, Bielefeld (Bertelsmann-Verlag), 2. Aufl. S. 177-184

Beruflicher Werdegang

  • Referent für Anerkennung, Hochschulrektorenkonferenz (HRK) Bonn
  • Senior Technical Adviser, Vietnam Science & Technology Evaluation Center (VISTEC) Hanoi
  • Leiter der Akkreditierungsabteilung, ZEvA Hannover
  • Projektmanager und stellvertretender Referatsleiter, Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) Bonn
  • Studium der Geographie, Volkswirtschaftslehre und Internationalen Zusammenarbeit an der RWTH Aachen und Universität Oxford (M.A.); Promotion (Dr. rer. nat.) an der Universität Bayreuth