BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Dr. Volker Rein

Dr. Volker Rein

Abteilung: Struktur und Ordnung der Berufsbildung
Arbeitsbereich: Lehren und Lernen, Bildungspersonal

Telefon: 0228 107-2419
Fax: 0228 107-2962

Kontakt

Forschungsthemen / Arbeitsschwerpunkte

  • Akademisch anschlussfähige Kompetenzorientierung in der Qualitätsentwicklung beruflicher Qualifikationen
  • Durchlässigkeit zwischen beruflicher u. akademischer Bildung im Kontext der Kompetenzorientierung
  • Short Cycle Qualifikationen in den USA und in der EU (Stellenwert VET/HE Schnittstelle)
  • Qualifikationsrahmenwerke (EQR, DQR, Sektorrahmenwerke - beruflich, hochschulisch, übergreifend: F & E Arbeiten, Expertenworkshops, EQR Test- u. Implementationsarbeiten, Beratung, Monitoring)
  • Hochschulkompatibilität in der Aufstiegsfortbildung (IT, Betriebswirtschaft)

3.3.304 - Durchlässigkeitsfördernde Aspekte der Gestaltung von Bildungsgängen an der Schnittstelle beruflicher und hochschulischer Bildung im Kontext der Kompetenz- und Lernergebnisorientierung

Laufzeit I-13 bis II-15

weiterlesen

3.5.301 - Short Cycle Qualifikationen Stellenwert im Bildungs- und Beschäftigungssystem in den USA und der EU

Laufzeit II-12 bis III-13

weiterlesen

4.0.565 - Hochschulkompatibilität in der Aufstiegsfortbildung am Beispiel branchenübergreifender Querschnittsberufe im Vergleich

Laufzeit I-01 bis IV-01

weiterlesen

Short-Cycle-Qualifikationen - ihr Stellenwert im Bildungs- und Beschäftigungssystem in den USA und der EU : Rahmenbedingungen, Qualifikationsgestaltung, Durchlässigkeit

Rein, Volker; Bundesinstitut für Berufsbildung [Hrsg.]

weiterlesen

Pathways to Prosperity - Entwicklungen des Work Based Learning in den USA

Rein, Volker

weiterlesen

Aspekte der Kompatibilität beruflicher und hochschulischer Bildung in der Kompetenzorientierung

Rein, Volker

weiterlesen

US Associate Degrees - Short Cycle Qualifikationen an der Schnittstelle beruflicher und akademischer Bildung

Rein, Volker

weiterlesen

Globale Wettbewerbsfähigkeit und Nachhaltigkeit : Deutschland und die USA bauen ihre Zusammenarbeit in der beruflichen Bildung aus

Rein, Volker

weiterlesen

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2000 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter im BIBB beschäftigt (zeitweise in das BMBF abgeordnet): in der Ordnungsabteilung, internationalen Abteilung und seit 2009 in der Abteilung Berufliches Lernen und Lehren
  • Arbeitsschwerpunkt Kompetenz- und Lernergebnisorientierung beruflicher Bildung an der Schnittstelle zur akademischen Bildung
  • Int. Forschungsaufenthalte an der Georgetown University, Washington D.C. und an der National University of Lesotho, Roma (inkl. Lehrveranstaltungen)
  • Bis 1999 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter, zuletzt als Referent im Präsidium an der FU Berlin tätig
  • Studium der Sozialwissenschaften (Ethnologie, Publizistik, Soziologie) an der Freien Universität Berlin

Sonstiges

  • European e-Skills Forum (seit 2002)
  • American Credentials Framework Expert Forum (seit 2014)
  • EQF Advisory Board (zeitweise)
  • AK DQR (zeitweise)
  • Lehrauftrag FU Berlin