X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Archiv 2015

Industrie 4.0 – Auftrieb für den Produktionstechnologen?

Dienstag, 8. Dezember 2015

Industrie 4.0 – Auftrieb für den Produktionstechnologen?

Neue Chancen und Einsatzmöglichkeiten für den Beruf des/der Produktionstechnologen/-technologin bietet die „Industrie 4.0“. Diese Auffassung vertreten Berufsbildungspraktiker im Interview mit der BIBB-Fachzeitschrift „Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis – BWP.

Lernen für die digitale Wirtschaft

Freitag, 4. Dezember 2015

Lernen für die digitale Wirtschaft

Industrie 4.0, Smart factories und Internet der Dinge: Schlagworte, mit denen die Zukunft der industriellen Produktion beschrieben wird. Wie verändert dies die Arbeitswelt?

Deutschland für digitales Zeitalter gut gerüstet – BIBB-Analyse zu IT-Berufen und IT-Kompetenzen

Mittwoch, 18. November 2015

Deutschland für digitales Zeitalter gut gerüstet – BIBB-Analyse zu IT-Berufen und IT-Kompetenzen

Deutschland ist bei den IT-Kernberufen quantitativ gut aufgestellt und wird auch den durch die Umstellung der Produktionsprozesse auf Industrie 4.0 steigenden Bedarf an Fachkräften decken können. Gleichzeitig werden in allen Berufen und Branchen die IT-Kompetenzen zunehmen.

Informationen zum Bad Ischler Dialog 2015
© WKÖ

Mittwoch, 21. Oktober 2015

Informationen zum Bad Ischler Dialog 2015

Die Veranstaltung der Österreichischen Sozialpartner widmete sich dem Themenkomplex: Digitale Wirtschaft und Arbeitswelt. BIBB-Mitarbeiter Torben Padur zeigte in seinem Impulsvortrag, wie sich die Digitalisierung auf Berufsbilder auswirkt. Dokumentationen zu den Beiträgen sind nun online.

BIBB-Präsident Esser Mitglied der IT-Gipfel-Plattform
© goodluz / fotolia.com

Mittwoch, 30. September 2015

BIBB-Präsident Esser Mitglied der IT-Gipfel-Plattform

In der neuen IT-Gipfel-Plattform „Digitalisierung in Bildung und Wissenschaft“ sollen die zentralen Herausforderungen des Digitalen Wandels in Bildung, Wissenschaft und Forschung bearbeitet werden. BIBB-Präsident Friedrich Hubert Esser wird als Mitglied daran mitwirken.

Handwerk und Wirtschaft 4.0 – BIBB-Präsident Esser im „Handwerksblatt“-Interview

Donnerstag, 16. Juli 2015

Handwerk und Wirtschaft 4.0 – BIBB-Präsident Esser im „Handwerksblatt“-Interview

"Wirtschaft 4.0" ist das Schlagwort der Stunde. Im Interview mit dem "Deutschen Handwerksblatt" (Ausgabe 16. Juli 2015) erläutert BIBB-Präsident Friedrich Hubert Esser, was die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung der Arbeitswelt für das Handwerk bedeuten.

Strategien zur künftigen Fachkräftequalifizierung – BIBB-Workshop mit industriellen Großunternehmen

Mittwoch, 24. Juni 2015

Strategien zur künftigen Fachkräftequalifizierung – BIBB-Workshop mit industriellen Großunternehmen

Was sind die geeigneten Strategien zur Qualifizierung der Fachkräfte von morgen? Diese Frage diskutierte das BIBB mit Vertreterinnen und Vertretern von Audi, Currenta, Deutsche Telekom und Volkswagen auf einem Workshop in Bonn.

Wirtschaft 4.0 – Chance für die berufliche Bildung

Freitag, 5. Juni 2015

Wirtschaft 4.0 – Chance für die berufliche Bildung

„Wirtschaft 4.0 ist die Chance, die berufliche Bildung in Deutschland wieder attraktiver zu machen.“ Das betonte BIBB-Präsident Esser in seinem Vortrag beim 6. Zukunftsgespräch der Bundesregierung auf Schloss Meseberg.

„Future Tracks - Gute Arbeit in der Fabrik 4.0“ – Veranstaltungsdokumentation
© Roland Niepaul / Volkswagen

Dienstag, 19. Mai 2015

„Future Tracks - Gute Arbeit in der Fabrik 4.0“ – Veranstaltungsdokumentation

Industrie 4.0 und die Digitalisierung verändern die Arbeitswelt in den nächsten Jahren gravierend. Die Zukunft der Arbeit war Thema der von Volkswagen und IG Metall veranstalteten Konferenz „Future Tracks – Gute Arbeit in der Fabrik 4.0“. Weitere Infos und Konferenzbeiträge sind nun veröffentlicht.

Dienstag, 21. April 2015

Dokumentation: Datenschutz und IT-Sicherheit in der Ausbildung

Dokumentation der gemeinsamen Veranstaltung des BIBB, der Dienstleistungsgesellschaft für Informatik und des Didacta Verbandes im Rahmen des Forum Berufliche Bildung, Bildungsmesse Didacta, Februar 2015, Hannover.

Digitalisierung der Arbeitswelt

Mittwoch, 15. April 2015

Digitalisierung der Arbeitswelt

"Industrie 4.0" ist das Zukunftsthema für deutsche Unternehmen und für die Rekrutierung geeigneter Fachkräfte von enormer Bedeutung. Das BIBB setzt daher 2015 einen Schwerpunkt auf die "Digitalisierung der Arbeitswelt".

„Digitalisierung fordert Bildung heraus“ - BIBB-Präsident Esser spricht auf Tagung in Hannover

Dienstag, 14. April 2015

„Digitalisierung fordert Bildung heraus“ - BIBB-Präsident Esser spricht auf Tagung in Hannover

In seinem Vortrag auf der von Volkswagen und IG Metall veranstalteten Konferenz "Future Tracks - Gute Arbeit in der Fabrik 4.0" auf der Hannover Messe unterstrich BIBB-Präsident Prof. Dr. Esser, dass der sichere Umgang mit Informations- und Kommunikationstechniken immer wichtiger werde.

Interview: Digitalisierung der Arbeitswelt

Montag, 13. April 2015

Interview: Digitalisierung der Arbeitswelt

Erstmalig führt das BIBB ein gemeinsames Projekt mit Volkswagen durch. Neben dem Projekt geht es dem BIBB jedoch um die Frage, wie die Digitalisierung der Arbeitswelt die Berufsausbildung verändert. Unser Redakteur Thomas Schmitz sprach mit den verantwortlichen Experten im BIBB über dieses Thema.

Entwicklungsprojekt "Digitalisierung der Arbeit in produktionsunterstützenden Bereichen der Automobilindustrie" gestartet
© AnastasiiaUsoltceva - Fotolia.com

Dienstag, 7. April 2015

Entwicklungsprojekt "Digitalisierung der Arbeit in produktionsunterstützenden Bereichen der Automobilindustrie" gestartet

Die Digitalisierung in der Automobil- und Automobilzulieferindustrie gilt als beispielhaft für die Veränderung der Tätigkeits- und Anforderungsprofile im Maschinen- und Anlagenbau. Die Volkswagen Group Academy und das BIBB untersuchen diesen Bereich seit 1. April in einem gemeinsamen Projekt.

Verbreitung neuer Technologien

Dienstag, 3. Februar 2015

Verbreitung neuer Technologien

Methodische Fragen der Technologiedauerbeobachtung untersuchte das BIBB-Forschungsprojekt "Diffusion neuer Technologien - Veränderung von Arbeitsaufgaben und Qualifikationsanforderungen im produzierenden Gewerbe". Der Abschlussbericht des Projekts liegt nun vor.