X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Archiv 2018

Der Arbeitsmarkt im Jahr 2035: Bevölkerungswachstum bei geringer Erwerbslosigkeit

Dienstag, 20. November 2018

Der Arbeitsmarkt im Jahr 2035: Bevölkerungswachstum bei geringer Erwerbslosigkeit

Ein Anstieg der Bevölkerungszahl, eine historisch niedrige Erwerbslosigkeit sowie berufsspezifische Fachkräfteengpässe – vor allem in den Gesundheitsberufen – werden den Arbeitsmarkt 2035 in Deutschland prägen. Dies zeigen die aktuellen Projektionen von BIBB und IAB.

Digitalisierung bringt große Umwälzungen am Arbeitsmarkt
© Sergey Nivens - fotolia.de

Mittwoch, 11. April 2018

Digitalisierung bringt große Umwälzungen am Arbeitsmarkt

Die Digitalisierung wird bis zum Jahr 2035 nur geringe Auswirkungen auf das Gesamtniveau der Beschäftigung haben. Dennoch führt sie zu größeren Verschiebungen von Arbeitsplätzen zwischen Branchen, Berufen und Anforderungsniveaus. Das geht aus einer aktuellen Studie des BIBB und des IAB hervor.