Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

Berufsbildung 4.0 – Fachkräftequalifikationen und Kompetenzen für die digitalisierte Arbeit von morgen:

Der Ausbildungsberuf „Industriekaufmann/-kauffrau“ im Screening

Jordanski, Gabriele ; Nicole, Nies ; Schad-Dankwart, Inga

Download Kostenfreier Download (PDF, 2,5 MB) Print-Ausgabe für 39,90 € bestellen

Abstract

Wenn auch der Beruf der Industriekaufleute bereits seit vielen Jahren vom Umgang mit di­gitalen Technologien und Daten geprägt ist, so erweitern neuere technologische Entwicklun­gen das Spektrum jedoch um wesentliche Di­mensionen. Den damit verbundenen Verände­rungen industriekaufmännischer Tätigkeiten sowie Kompetenz- und Qualifizierungsanfor­derungen wurde mittels Betriebsfallstudien, Expertenworkshops und einer quantitativen Onlinebefragung nachgegangen. Im Ergeb­nis zeigt sich, dass vor allem die Aspekte Big Data, Vernetzung und Automatisierung zu veränderten Arbeitsprozessen und Aufgaben­schwerpunkten führen. Diese gestalten sich betriebs- und einsatzgebietsspezifisch vielfäl­tig aus und gehen mit differenzierten Ansprü­chen an Fachkompetenzen sowie personale Kompetenzen einher.

Produktdetails

Herausgeber
Bundesinstitut für Berufsbildung
Verlag
Verlag Barbara Budrich
Erschienen
2019
Heftnummer
205
Downloads
3463
Reihe
BIBB Fachbeiträge zur beruflichen Bildung
ISBN
978-3-8474-2984-5
Sprachen
deutsch

Weitere Publikationen der Reihe

Haben Sie Fragen zu den Publikationen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Zum Kontaktformular