Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

Warum entscheiden sich Jugendliche dazu, ihre Ausbildung vorzeitig zu beenden?

Die Rolle von Berufswahlkompromissen und subjektiven Bewertungen der Ausbildung

Siembab, Matthias ; Beckmann, Janina ; Wicht, Alexandra

Download Kostenfreier Download (PDF, 565,3 KB) Print-Ausgabe kostenlos bestellen

Abstract

Auf der Basis von Längsschnittdaten des Nationalen Bildungspanels (NEPS) geht dieser BIBB Report der bildungspolitisch hoch relevanten Frage nach, welche Faktoren zur Entscheidung Jugendlicher für eine vorzeitige Beendigung der ersten beruflichen Ausbildung führen. Bisherige Erkenntnisse werden damit in dreierlei Hinsicht ergänzt: Erstens wird nicht nur das duale, sondern auch das schulische Ausbildungssystem betrachtet. Zweitens wird untersucht, ob Kompromisse bei der Berufswahl das Risiko begünstigen, die Ausbildung vorzeitig zu beenden, und in welchen Berufssektoren solche Kompromisse am häufigsten auftreten. Drittens werden Zusammenhänge zwischen subjektiven Bewertungen beruflich-betrieblicher Ausbildungsaspekte und vorzeitigen Beendigungen aufgezeigt. Die Ergebnisse zeigen, dass das Risiko einer vorzeitigen Beendigung mit beruflichen Kompromissen und der subjektiven Wahrnehmung der Ausbildungssituation einhergeht – z. B. bezogen auf den Spaß an der Ausbildung und (körperliche) Belastungen.

Produktdetails

Herausgeber
Bundesinstitut für Berufsbildung
Verlag
Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Erschienen
2023
Downloads
3208
Lizenz
CC BY-SA 4.0
Reihe
BIBB Report
ISSN
1865-0821
URN
urn:nbn:de:0035-1064-6
Sprachen
deutsch

Weitere Publikationen der Reihe

Haben Sie Fragen zu den Publikationen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Zum Kontaktformular