Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

Trenderkennung in der Berufsbildung

Bibliometrische Analyse des Berufsbildungsdiskurses in Deutschland, Österreich und der Schweiz 2012 bis 2014; Heft-Nr.: 169

Linten, Markus ; Woll, Christian

Download Free download (PDF, 1.0 MB)

Abstract

Die Frage, wie Forschungsleistungen gemessen werden können, ist im Rahmen von Evaluationen wissenschaftlicher Einrichtungen von zentraler Bedeutung. Mithilfe  sogenannter bibliometrischer Analysen lassen sich mit überschaubarem Aufwand Kennzahlen zur Publikationsleistung auf verschiedenen Aggregationsebenen gewinnen. Insbesondere aus strategischer Sicht von Interesse sind auch Anhaltspunkte zur Entwicklung von Forschungsthemen. Für diesen Zweck können thematische Trendanalysen verwendet werden. Das vorliegende Wissenschaftliche Diskussionspapier gliedert sich in zwei Teile: In einem Theorieteil werden zunächst die wichtigsten Grundlagen der Bibliometrie und verschiedene Anwendungsverfahren dargestellt. Im Analyseteil wird anhand eines konkreten Anwendungsfalls im Detail auf die thematische Trendanalyse als einer Variante bibliometrischer Analysen eingegangen. Auf Basis der in der Literaturdatenbank Berufliche Bildung (LDBB) für die Erscheinungsjahre 2012 bis 2014 erfassten und ausgewerteten Fachliteratur wurde untersucht, welche Themen den Berufsbildungsdiskurs in Deutschland, Österreich und der Schweiz in den vergangenen drei Jahren bestimmt haben.

Product details

Editor
Bundesinstitut für Berufsbildung
Publisher
Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Appeared
2015
Downloads
4957
Series
BIBB Fachbeiträge zur beruflichen Bildung
ISBN
978-3-945981-11-5
URN
urn:nbn:de:0035-0576-0
Languages
German

Other publications in the series

Do you have any questions about the publications? Feel free to contact us.

To contact form