BP:
 

Datenbank Berufsbildungszusammenarbeit

Prüfmaschinenbediener-Ausbildung mitten im Slum
Land: Indien
Region: Chennai
Themenschwerpunkt: Metall- und Elektroberufe
Auftragnehmer: Don Bosco Mondo e.V.
Auftraggeber: Zwick Roell AG, Ulm
Partner vor Ort: Salesianer Don Boscos
Aktuelle Laufzeit: 01.10.2015 - 31.12.2022
Zielgruppe: Marginalisierten Mädchen und Jungen zwischen 17 und 25 Jahren aus den umliegenden Slums oder vom Lande
Beschreibung:

Durch eine ausgewogene Ausbildung zu Maschinenbedienern sollen die Jugendlichen auf dem indischen Markt Fuß fassen. Das eigens für diese Ausbildung erarbeitete Curriculum wird in einem einjährigen theoretischen und praktischem Training in der Zwick Roell Academy gelehrt. Der Trainer wurde dafür zwei-Monate lang in Deutschland bei der Firma Zwick Roell vorbereitet. Die Auszubildenden des ersten Lehrjahres sind echte Pioniere in ihren Familien, denn sie sind die ersten, die eine Ausbildung absolvieren. Gemeinsam lernen die Auszubildenden den richtigen Umgang mit den hochkomplexen Prüfmaschinen.Erste Interessenten haben schon Bedarf an ausgebildeten Facharbeitern angemeldet.Neben der Nutzung der Zwick Roell Academy als Ausbildungsstätte, wird diese zukünftig auch als erstes Zwick Labor in Indien für Kundenvorführungen und -schulungen genutzt.

Link: https://www.don-bosco-mondo.de/kooperieren/unternehmen/pruefmaschinen-bediener-in-indien/
Potenziale: Weiterbildung der Auszubildenden Weiterbildung College Absolventen zu Material Testern (nach deutscher Ausbildung) Weiterbildung von Zwick Roell Kunden in Abendkursen und Wochenendworkshops Akkreditierung des Labors für Auftragsprüfung
Kontakt: info@don-bosco-mondo.de