BP:
 

Datenbank Berufsbildungszusammenarbeit

Berufsbildungspartnerschaft zwischen der Industrie- und Handelskammer Trier und Einrichtungen des Berufsbildungssektors in Indonesien, 2. Phase
Land: Indonesien
Region: keine Angaben
Themenschwerpunkt: Berufsbildungskooperation
Auftragnehmer: sequa gGmbH Partner der deutschen Wirtschaft
Unterauftragnehmer: Industrie- und Handelskammer Trier
Auftraggeber: Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
Partner vor Ort: Einrichtungen des Berufsbildungssektors in Indonesien
Aktuelle Laufzeit: 01.02.2015 - 31.03.2018
Zielgruppe: indonesische Trainingszentren
Beschreibung:

Im Februar 2015 ging die Berufsbildungspartnerschaft Indonesien in eine zweite dreijährige Phase. Die inhaltlichen Schwerpunkte blieben erhalten: Weiterentwicklung und Verbreitung des Kompetenzzertifizierungssystems, Ausweitung des Weiterbildungsangebots von Trainingszentren ausgewählter IHKs, praxisnahe Gestaltung ausgewählter Ausbildungscurricula in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft. Auf beiden Seiten hatten sich Wechsel bei den Partnern ergeben: seit Beginn der 2. Phase wurde das Projekt von der IHK Trier ( in der 1. Phase noch von der IHK Hochrhein-Bodensee) gesteuert. In Indonesien waren die wichtigsten Partner die Traininszentren der Provinzkammer IHK Zentraljava und der Stadtkammer Bandung sowie zu Beginn das BKSP-Forum. Da dieses Forum später die aktive Arbeit weitgehend einstellte, wurde stattdessen die enge Zusammenarbeit zur Dachkammer KADIN Indonesia wieder aufgenommen. Die Zusammenarbeit der BKSP Nordsumatra und der Provinzkammer Nordsumatra, die Partner in der ersten Phase waren, wurde für ausgewählte Themen ebenfalls fortgesetzt.

Wirkungen:

- Weiterentwicklung und Verbreitung des Kompetenzzertifizierungssystems

- praxisnahe Gestaltung ausgewählter Ausbildungscurricula in

  Zusammenarbeit mit der Wirtschaft

Link: https://www.sequa.de/de/component/content/article/131-referenzen/184-referenzen-asien-suedostasien-und-china?Itemid=882
Kontakt: anja.kiefer@sequa.de, Tel.: 0049-(0)228-9823857