Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Pflegeausbildung aktuell

Modern, vielfältig und zukunftsfähig

Pflegeausbildung aktuell
URN urn:nbn:de:0035-0830-5
Reihe Pflegeausbildungen nach dem Pflegeberufegesetz (PflBG)
Erschienen 2020

Unsere Gesellschaft ist durch permanente Veränderungen geprägt. Dieser Wandel macht auch vor der Pflege nicht halt. Heutzutage leben die Menschen deutlich länger und weisen dann im hohen Alter oft verschiedene Krankheitsbilder auf. Dadurch hat sich der Pflegebedarf in Deutschland geändert. Professionell Pflegende stehen vor der Herausforderung, die vielfältigen und individuellen Bedürfnisse von pflege- und hilfebedürftigen Menschen zu (er-)kennen und diesen durch professionelle Pflege gerecht zu werden. Durch das neue Berufsbild „Pflegefachfrau/Pflegefachmann“ werden die Berufe der Altenpflege, der Gesundheits- und Krankenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege in einer generalistischen Ausbildung zusammengeführt. Die Auszubildenden werden dazu befähigt, Menschen aller Altersstufen zu pflegen. Die Broschüre „Pflegeausbildung aktuell“ wendet sich an alle Ausbildungsinteressierten, erläutert den Ablauf der neuen Pflegeausbildungen, geht auf die Zugangsvoraussetzungen ein und zeigt Karrierewege auf. Die Broschüre für Ausbildungsinteressierte „Pflegeausbildung aktuell“ kann hier kostenfrei heruntergeladen werden. Die Broschüre in gedruckter Form können Sie auf der Website des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bestellen. Die URL lautet https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/service/publikationen oder nutzen Sie den nachfolgenden Link.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 1.7 MB)