Strukturdaten Distance Learning / Distance Education (Fernunterrichtsstatistik) 2016

Strukturdaten Distance Learning / Distance Education (Fernunterrichtsstatistik) 2016
AutorInnen: Fogolin, Angela
URN urn:nbn:de:0035-0627-0
Series Specialist Internet articles
From Bundesinstitut für Berufsbildung
Publishing house Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Date 2016
Available in German

Angesichts rasanter technologischer Entwicklungen und einer umfassenden Digitalisierung von Gesellschaft und Arbeitswelt gewinnt lebensbegleitendes Lernen zunehmend an Bedeutung. Bildungsangebote in Form von Distance Learning / Distance Education bieten dabei ein etabliertes didaktisches Format, um (Weiter-)Bildung mit Erwerbstätigkeit, familiären Verpflichtungen oder aber auch Einschränkungen in der Mobilität vereinbaren zu können. Seit 1984 stellt die Fernunterrichtsstatistik Strukturdaten zu Anbieter-, Angebots- und Teilnahmeentwicklung in diesem Bildungssegment bereit, die jährlich auf freiwilliger Basis bei den Anbietern erhoben werden. 2016 führt erstmalig das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in enger Kooperation mit einschlägigen Akteuren die Befragung durch; zugleich ist diese in einen umfassenden Revisionsprozess eingebettet. In der vorliegenden Publikation werden die Ergebnisse der diesjährigen Erhebung „Strukturdaten Distance Learning / Distance Education (Fernunterrichtsstatistik) 2016“ vorgestellt und Änderungen im Vergleich zum bisherigen Vorgehen erläutert.

Publication as Download (PDF, 1.0 MB)