BP:
 

Informationen zu Aus- und Fortbildungsberufen

Produktionsfachkraft Chemie (Ausbildung)

Profil der beruflichen Handlungsfähigkeit

Bedienen von Anlagen für Produktions- und Verarbeitungsprozesse nach Arbeitsplänen, Mitwirken bei der Wartung und Instandhaltung von Produktionsanlagen, Herstellung und Verarbeitung chemischer und verwandter Produkte, prozessbegleitendes Bestimmen von Stoffkonstanten und Stoffeigenschaften, Nutzen von Computern zur Datenerfassung sowie zur Dokumentation, Berücksichtigen der Regelungen des Gesundheits- und Umweltschutzes, des Arbeitsschutzes, der Anlagensicherheit sowie der Qualitätssicherung bei ihren Arbeiten im Rahmen von responsible care, Zuführen der Abfälle einer umweltgerechten Verwertung und Beseitigung, Arbeiten im Team.

vollständigen Text anzeigen langen Text ausblenden

Berufliche Tätigkeitsfelder

Produktionsfachkräfte Chemie arbeiten in der chemischen sowie verwandten Industrien.

vollständigen Text anzeigen langen Text ausblenden

Bereich Ausbildungsdauer
IH 24 Monate

Struktur der Ausbildung

Rechtsgrundlagen

Rahmenlehrplan

Zeugniserläuterungen

Weiterführende Informationen

Übersicht Berufe

Systemrelevante Ausbildungsberufe

weiterlesen
Anerkannte Ausbildungsberufe

Verzeichnis der anerkannten Ausbildungsberufe 2022

weiterlesen
Ausbildungsvergütung

Gesamtübersicht über die tariflichen Ausbildungsvergütungen und weitere Informationen

weiterlesen
Übersicht Berufe

Welche Berufe gibt es?

weiterlesen
Kultusministerkonferenz (KMK)

Dokumentation der KMK über landesrechtlich geregelte Berufsabschlüsse an Berufsfachschulen

weiterlesen
Kultusministerkonferenz (KMK)

Dokumentation der KMK über landesrechtlich geregelte Berufsabschlüsse an Fachschulen

weiterlesen
Berufesuche

Ausbildungsberufe nach Jahr

weiterlesen
Berufesuche

Ausbildungsberufe nach Berufsgruppen

weiterlesen
Berufesuche

Zuständige Stellen nach § 71 ff Berufsbildungsgesetz (BBiG)

weiterlesen
Seien Sie beim BIBB-Kongress 2022 dabei!