X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

  • Weltkarte

    Berufliche Bildung im globalen Kontext

    Die Internationalisierung der beruflichen Bildung ist Fakt wie Herausforderung zugleich. Sie geht einher mit Konsequenzen für das deutsche duale System und die Berufsbildungssysteme weltweit.

    weiterlesen

Inhalte

Aktuelle Beiträge

Skills4Georgia bringt deutsche und georgische Experten aus Wissenschaft und Praxis zusammen

Mittwoch, 19. Juni 2019

Skills4Georgia bringt deutsche und georgische Experten aus Wissenschaft und Praxis zusammen

Auf Einladung des georgischen Bildungsministeriums und der Deutschen Botschaft in Georgien war Birgit Thomann Teil einer internationalen Expertengruppe, die globale Trends in der beruflichen Bildung und deren Anwendbarkeit auf Georgien diskutierte.

iMOVE-Exportmagazin "xPORT 1/2019" erschienen

Montag, 17. Juni 2019

iMOVE-Exportmagazin "xPORT 1/2019" erschienen

Die Schwerpunktthemen des iMOVE-Exportmagazins sind: Fachkräfteeinwanderungsgesetz, Bildung als Wirtschaftsfaktor, Bildungsmärkte Thailand und USA.

Dialogforum: Innovation in der Berufsbildung. Ein Fokus der deutsch-chinesischen Zusammenarbeit
© Fotolia

Mittwoch, 5. Juni 2019

Dialogforum: Innovation in der Berufsbildung. Ein Fokus der deutsch-chinesischen Zusammenarbeit

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) lädt deutsche Bildungsanbieter ein, sich am 26. Juni 2019 in Berlin mit Expert*innen aus China und Deutschland über Innovation und Berufsbildung auszutauschen.

VET in Germany Report 2018
© Cedefop 2019

Mittwoch, 5. Juni 2019

VET in Germany Report 2018

gibt einen Überblick über das Berufsbildungssystem in Deutschland: die Rahmenbedingungen, die beruflichen Bildungsangebote aus der Perspektive des lebenslangen Lernens, die Entwicklung der Qualifikationen sowie die Förderung von Beteiligung an der beruflichen Aus- und Weiterbildung.

Uruguay: Außenminister Novoa übergibt Beratungsvertrag an das BIBB

Freitag, 31. Mai 2019

Uruguay: Außenminister Novoa übergibt Beratungsvertrag an das BIBB

Das BIBB wird das Nationale Institut für Beschäftigung und Berufsbildung (INEFOP) der Republik Uruguay bei der Einführung dualer Ausbildungsstrukturen nach deutschem Vorbild beraten.

Auftaktveranstaltung zum Nationalen Aktionsplan Integration 2019 (NAP-I)
© DIHK/manfred h. vogel

Montag, 27. Mai 2019

Auftaktveranstaltung zum Nationalen Aktionsplan Integration 2019 (NAP-I)

Für die Themen Bildung, Ausbildung und Berufsanerkennung fand am 17. Mai 2019 der Auftakt zum Nationalen Aktionsplan Integration im BMBF in Berlin statt. Über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzten die Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch über Erfahrungen und neue Ideen zur Integration.

skills4future:needs – BIBB und GOVET mit innovativer Berufsbildung auf der re;publica19

Montag, 20. Mai 2019

skills4future:needs – BIBB und GOVET mit innovativer Berufsbildung auf der re;publica19

Die verantwortungsbewusste Gestaltung der nationalen und internationalen Arbeitswelt durch Ausbildung ist unsere Herausforderung. Auf der re;publica19 haben das BIBB und GOVET die Berufsbildung 4.0 mit Macher*innen, Expert*innen und Besucher*innen aus über 20 Nationen diskutiert.

Ein echter Gewinn für die Ausbildung

Donnerstag, 9. Mai 2019

Ein echter Gewinn für die Ausbildung

Zur laufenden Europawoche veröffentlicht die Nationale Agentur Bildung für Europa eine Reihe von Videos, die zeigen, wie Unternehmen und Betriebe von Erasmus+ profitieren können. Erasmus+ Berufsbildung ermöglicht Qualifizierungsphasen im Ausland während einer Ausbildung.

Herausgebersitzung des Internationalen Handbuchs

Freitag, 26. April 2019

Herausgebersitzung des Internationalen Handbuchs

Am 16. April kamen die Herausgeber des Internationalen Handbuchs der Berufsbildung (IHBB) im BIBB zusammen. Neben aktuell bearbeiteten und künftig geplanten Länderstudien waren unter anderem die Vorbereitungen des 25-jährigen Jubiläums in 2020 Thema der Sitzung.

Work-based learning global gedacht

Donnerstag, 18. April 2019

Work-based learning global gedacht

Mit Beiträgen von internationalen Expert-/innen aus Forschung und Praxis eröffnet der englischsprachige Sammelband eine globale Perspektive auf das Thema arbeitsorientiertes Lernen im Kontext beruflicher Bildung.

Dialog über die Zukunft der europäischen Zusammenarbeit in der Berufsausbildung

Mittwoch, 17. April 2019

Dialog über die Zukunft der europäischen Zusammenarbeit in der Berufsausbildung

Auf der europäischen Konferenz „Qualifications standards - State and Social Partners' Cooperation in Apprenticeship: Which Screenplays?“ am 3. und 4. April 2019 in Siegburg wurde die Bedeutung der Kooperation zwischen Sozialpartnern und Staat in der Berufsbildung hervorgehoben.

Engere Zusammenarbeit in der Berufsbildungsforschung

Freitag, 12. April 2019

Engere Zusammenarbeit in der Berufsbildungsforschung

Das BIBB und das französische Partnerinstitut CÉREQ haben ein neues Kooperationsabkommen geschlossen. Ziel ist es, angesichts der globalen Herausforderungen die Expertise in der Berufsbildungsforschung durch gemeinsame und grenzüberschreitende Projekte zu bündeln.

Berufsbildung: Thema beim German African Business Summit in Ghana
© Subsahara-Afrika Initiative der Deutschen Wirtschaft

Dienstag, 12. März 2019

Berufsbildung: Thema beim German African Business Summit in Ghana

"If you want to go fast, walk alone – if you want to go far, walk together" lautete der Leitsatz, der beim Wirtschaftsgipfel in Ghana, oft zu hören war. Die Veranstaltung fand vom 11. - 13. Februar in Accra statt. iMOVE wirkte bei einer Diskussionsrunde mit und warb für "Training – Made in Germany".

Expertise aus dem BIBB für neues costa-ricanisches Berufsbildungsgesetz

Freitag, 8. März 2019

Expertise aus dem BIBB für neues costa-ricanisches Berufsbildungsgesetz

Eine zwölfköpfige Ministerdelegation aus Costa Rica hat das BIBB besucht. Ein Fachgespräch, an dem BIBB-Präsident Esser teilnahm, unterstützte die Berufsbildungsdebatte in dem zentralamerikanischen Land. Der Besuch in Bonn bildete den Abschluss einer rund einwöchigen Studien- und Sondierungsreise.

Duale Ausbildung begeistert Bruneis Bildungsminister

Donnerstag, 7. März 2019

Duale Ausbildung begeistert Bruneis Bildungsminister

Wie wenig selbstverständlich die duale Ausbildung in anderen Teilen der Welt ist, zeigte sich beim Besuch des bruneiischen Bildungsministers Ende Januar in Berlin. Staatssekretär Schütte empfing den Minister zum Erfahrungsaustausch in der Berufsbildung im BMBF.

Berufsbildungskooperation mit Iran
© iMOVE/BIBB

Dienstag, 12. Februar 2019

Berufsbildungskooperation mit Iran

Das BIBB wird den Iran bei den geplanten Berufsbildungsreformen beraten. Auf einem vom BIBB mit organisierten Workshop in Teheran unterzeichneten die zuständigen Ministerien eine entsprechende Absichtserklärung über die künftige deutsch-iranische Berufsbildungskooperation.