X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

  • Foto: Ausbildung in einer Holzwerkstatt

    Praxis und Programme

    Das BIBB verfügt über ein ständig wachsendes Informationsangebot für die Berufsbildungspraxis. Zur Praxisunterstützung übernimmt das BIBB auch Aufgaben als Programmträger.

Inhalte

Aktuelle Beiträge

AlphaDekade-Konferenz „Literalität und Teilhabe“

Dienstag, 12. März 2019

AlphaDekade-Konferenz „Literalität und Teilhabe“

Das Schwerpunktthema der diesjährigen Konferenz ist die LEO Studie 2018. Sie liefert neue Erkenntnisse über die Zahl der gering literalisierten Erwachsenen in Deutschland und beschreibt Alltagspraktiken in verschiedenen Lebensbereichen, die mit Lesen und Schreiben zusammenhängen.

didacta 2019: Konzepte zur Potenzialanalyse und Berufsorientierung für Lehrkräfte
© Bildungsketten/Fotograf: Michael Schulte

Samstag, 23. Februar 2019

didacta 2019: Konzepte zur Potenzialanalyse und Berufsorientierung für Lehrkräfte

Interaktiv, spielerisch, vielfältig: Auf der Bildungsmesse didacta hat die Initiative Bildungsketten drei Konzepte zur Potenzialanalyse und Berufsorientierung vorgestellt. Erfahren Sie, wie Lehrkräfte die Formate in der Praxis einsetzen können.

Nachhaltige Berufsbildung – konkret und praxisnah!

Mittwoch, 20. Februar 2019

Nachhaltige Berufsbildung – konkret und praxisnah!

Nachhaltig, ressourcenschonend, zukunftsorientiert: Zwölf Modellversuche des Förderschwerpunkts „Berufliche Bildung für nachhaltige Entwicklung“ haben auf einer Abschlusstagung des BIBB in Berlin innovative Ansätze sowie Werkzeuge und Instrumente für die Praxis vorgestellt.

Neue Förderbekanntmachung im Programm JOBSTARTER plus
© JOBSTARTER / Fotografen: Silvia Kröger-Steinbach und Christian Ahrens

Mittwoch, 6. Februar 2019

Neue Förderbekanntmachung im Programm JOBSTARTER plus

Am 6. Februar 2019 erschien die Förderbekanntmachung zur 5. Förderrunde JOBSTARTER plus mit dem Thema „Aus- und Weiterbildung in der ‚Wirtschaft 4.0‘ – Unterstützung für KMU zur Anpassung an den digitalen Wandel“. Das BIBB setzt das Programm JOBSTARTER plus um.

Erasmus+: Win-Win für Unternehmen und Azubis
©NA beim BIBB

Dienstag, 5. Februar 2019

Erasmus+: Win-Win für Unternehmen und Azubis

Welchen Mehrwert bietet Erasmus+ für Auszubildende, aber auch für Unternehmen? Das zeigen zwei Filme der NA beim BIBB. Sie begleiten Auszubildende bei ihrem Auslandspraktikum in Amsterdam. Verantwortliche erzählen, warum sich berufliche Auslandsaufenthalte für die Unternehmensstrategie lohnen.

Israel-Programm wird 50 Jahre alt
©NA beim BIBB

Mittwoch, 30. Januar 2019

Israel-Programm wird 50 Jahre alt

Mit einem feierlichen Festakt in Berlin und Tel Aviv begeht das Deutsch-Israelische Programm zur Zusammenarbeit in der Berufsbildung im Jahr 2019 sein 50-jähriges Jubiläum. Die Kooperation fördert Auslandsaufenthalte für Bildungsexpertinnen und –experten sowie Auszubildende im Partnerland.

Tagung „Nachhaltigkeit in Ausbildung und Beruf“

Donnerstag, 24. Januar 2019

Tagung „Nachhaltigkeit in Ausbildung und Beruf“

Das BIBB lädt ein zur Abschlussveranstaltung der Modellversuche des Förderschwerpunkts Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung. Die Tagung mit dem Titel „Nachhaltigkeit in Ausbildung und Beruf - Werte schaffen. Wissen anwenden. Wandel gestalten.“ findet am 18.02.2019 in Berlin statt. Seien Sie dabei!

EuroApprentices für Ihre Schule oder Ihr Unternehmen anfragen
©NA beim BIBB

Montag, 21. Januar 2019

EuroApprentices für Ihre Schule oder Ihr Unternehmen anfragen

EuroApprentices sind Botschafter/-innen für Erasmus+ in der Berufsbildung. Sie haben als Azubi selbst ein Auslandspraktikum absolviert und werben nun für Auslandsaufenthalte während der Ausbildung. Unternehmen, Schulen und Organisationen können sie für Veranstaltungen, Messen und Vorträge anfragen.

BIBB-Publikationen

  • Cover: Transfer von Bildungsinnovationen - Beiträge aus der Forschung

    Transfer von Bildungsinnovationen - Beiträge aus der Forschung

    Der Sammelband umfasst Beiträge zum Transfer von Bildungsinnovationen. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie der Erkenntnistransfer aus Modellversuchen heraus gelingen kann. Schwerpunkte sind die Erwartungen aus Sicht der Politik, der Berufsbildungspraxis und der Sozialwissenschaft, ergänzt durch nationale und internationale Erfahrungen. Die Beiträge sind Ausdruck der Reflexion und Analyse von wissenschaftlichen Begleitungen zum Wissenstransfer im Rahmen von Projekten und Programmen. Ziel ist es, das Verständnis, die Planung, Gestaltung und Auswertung von systematisch angelegten Transferprozessen zu verbessern. Zudem werden Wirkungszusammenhänge und Fragen der Wissensnutzung durch Dritte reflektiert.

  • Cover: Heterogenität und Vielfalt in der beruflichen Bildung

    Heterogenität und Vielfalt in der beruflichen Bildung

    Dieser Sammelband ist die Zusammenfassung des Modellversuchsprogramms 'Neue Wege in der dualen Ausbildung - Heterogenität als Chance für die Fachkräftesicherung', in dem bundesweit 17 Projekte gearbeitet haben. Die Grundidee aller Modellversuche ist es, die beruflichen Bildungsangebote passend zu den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Jugendlichen zu gestalten, statt Anforderungen zu formulieren, die längst nicht alle erfüllen. Damit verbunden ist die Anerkennung der Heterogenität als Vielfalt, die bereichert, nicht behindert.

  • Cover: Planspiele und Serious Games in der beruflichen Bildung

    Planspiele und Serious Games in der beruflichen Bildung

    Die Handreichung zum Einsatz von Planspielen und Serious Games erscheint in der fünften Neuauflage seit 2002. Sie besteht aus einem Fachbuch und einer DVD. In dem Fachbuch sind die Ergebnisse aus BIBB-Forschungen sowie Erfahrungen aus zahlreichen BIBB-Modellversuchen zur Didaktik und Wirksamkeit von Planspielen bzw. Serious Games dargestellt.

  • Cover: BLok - Das Online-Berichtsheft

    BLok - Das Online-Berichtsheft

    BLok ist das Online-Berichtsheft für die dualen Ausbildungsberufe, in dem die Auszubildenden ihre beruflichen Tätigkeiten dokumentieren. Der Leitfaden richtet sich an betriebliches Ausbildungspersonal und Berufsschullehrende und führt schrittweise in die Benutzung des Online-Berichtsheftes ein. Mit BLok wird ein persönliches Entwicklungsportfolio der Auszubildenden erstellt, das einen strukturierten Überblick über die kontinuierliche, fachliche und personelle Entwicklung ermöglicht. BLok wird von Auszubildenden, Ausbildenden und Lehrenden gemeinsam genutzt.