X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

  • Foto: Ausbildung in einer Holzwerkstatt

    Praxis und Programme

    Das BIBB verfügt über ein ständig wachsendes Informationsangebot für die Berufsbildungspraxis. Zur Praxisunterstützung übernimmt das BIBB auch Aufgaben als Programmträger.

Inhalte

Aktuelle Beiträge

Das Videotagebuch in der Berufsorientierung

Montag, 1. Oktober 2018

Das Videotagebuch in der Berufsorientierung

Das im BIBB angesiedelte Berufsorientierungsprogramm (BOP) stellt mit dem Videotagebuch eine einfach zu verstehende und leicht zu vermittelnde Methode vor, die den Erfolg von Berufsorientierungsmaßnahmen deutlich erhöhen kann.

BWP 5/2018: Vom Modellprojekt zur Regelförderung

Freitag, 28. September 2018

BWP 5/2018: Vom Modellprojekt zur Regelförderung

Welche Wirkungen haben Programme für die Berufsbildung? Welches Innovationspotenzial steckt in ihnen? Der Fokus liegt in dieser BWP-Ausgabe auf Bundesprogrammen, aber auch auf Schnittstellen zu Länderprogrammen.

Arbeitshilfe „Junge Geflüchtete für die duale Berufsausbildung gewinnen“ erschienen
JOBSTARTER / Fotograf: Jürgen H. Krause

Dienstag, 4. September 2018

Arbeitshilfe „Junge Geflüchtete für die duale Berufsausbildung gewinnen“ erschienen

Wie können junge Geflüchtete am besten informiert werden? Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es? Die Arbeitshilfe präsentiert die wichtigsten Erkenntnisse aus den KAUSA Servicestellen und soll Berater/-innen bei ihrer Arbeit mit Geflüchteten unterstützen.

Mehr Auszubildende sammeln Auslandserfahrung
© Unsplash.com/Guilherme Stecanella

Donnerstag, 2. August 2018

Mehr Auszubildende sammeln Auslandserfahrung

Auszubildende und Berufsfachschüler entscheiden sich immer öfter für einen Auslandsaufenthalt. Im Jahr 2017 waren 5,3 Prozent der Absolventen einer beruflichen Erstausbildung im Ausland. Das zeigt die Studie „Auslandsaufenthalte in der Berufsausbildung 2017“, die die NA beim BIBB jetzt vorgelegt hat.

Maßnahmen der Länder für junge Geflüchtete
©Michael Schulte/Bildungsketten

Mittwoch, 1. August 2018

Maßnahmen der Länder für junge Geflüchtete

Welche Ansätze zur systematischen Integration von jungen Geflüchteten in das Schul- und Ausbildungssystem setzen die Länder um? Eine aktuelle Abfrage der Länder zeigt Schwerpunkte, Entwicklungen und Herausforderungen auf.

Smart Factory – Industrie 4.0 in der Ausbildung

Montag, 23. Juli 2018

Smart Factory – Industrie 4.0 in der Ausbildung

Die Vermittlung der Zusammenhänge von Industrie 4.0 macht moderne Unterrichtskonzepte notwendig. In der "Berufsbildenden Schule 2“ in Wolfsburg hat das zu einer konzeptionellen Wende in der Ausbildung von Automatisierungstechnikern und Mechatronikern geführt.

12 neue JOBSTARTER plus-Projekte gestartet
© JOBSTARTER / Fotografen: Silvia Kröger-Steinbach und Christian Ahrens

Montag, 23. Juli 2018

12 neue JOBSTARTER plus-Projekte gestartet

Kleinstbetriebe mit bis zu neun Beschäftigten und Kleinunternehmen unter 50 Beschäftigten spüren den demografischen Wandel stärker als größere Unternehmen. Schwerpunkt der im Juli gestarteten Projekte ist daher die Unterstützung von Klein- und Kleinstbetrieben bei ihren Ausbildungsaktivitäten. 

"Benzin im Blut" - Berufsorientierung für Flüchtlinge

Montag, 16. Juli 2018

"Benzin im Blut" - Berufsorientierung für Flüchtlinge

„Wenn ich eine Werkstatt hätte, würde ich den sofort nehmen“, so Ausbilder Jürgen Freitag über einen seiner Teilnehmer. Er bereitet die jungen Flüchtlinge im Rahmen der Maßnahme „Berufsorientierung für Flüchtlinge – BOF“ auf die Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker vor.

Zukunft der Ausbildung in der Industrie

Donnerstag, 5. Juli 2018

Zukunft der Ausbildung in der Industrie

Wie kann, wie sollte eine duale Berufsausbildung im Jahr 2028 in der Industrie aussehen? Dieser Frage ging das BIBB in einem neuen, innovativen Workshop-Format „Denkraum“ mit rund 40 Teilnehmenden aus der Industrie nach.

VerA feiert 10.000stes Tandem
©Sven Müller, Senior Experten Service Berlin

Dienstag, 26. Juni 2018

VerA feiert 10.000stes Tandem

Mit einem Festakt ehrt der Senior Experten Service (SES) sein 10.000stes Tandem der Initiative VerA zur Verhinderung von Ausbildungsabbrüchen. Elke Büdenbender übergibt in Berlin eine Urkunde an den Senior Experten und seinen Auszubildenden.

Berufsorientierung im Berufsfeld "Elektro"
© BIBB/BOP, Aufnahme: Zypix

Montag, 25. Juni 2018

Berufsorientierung im Berufsfeld "Elektro"

Reporterin Karlotta testet die Werkstatttage des Berufsorientierungsprogramms im Berufsfeld Elektro aus. Die Berufe und Einsatzmöglichkeiten der Elektrobranche sind vielfältig: Man entwickelt Produkte, managt Projekte, konstruiert, hält Instand und repariert.

Jahresbericht 2017 der NA beim BIBB

Freitag, 15. Juni 2018

Jahresbericht 2017 der NA beim BIBB

Das 30-jährige Bestehen europäischer Bildungskooperationen und der Start des Pilotprojektes AusbildungWeltweit prägten das Jahr 2017 für die Nationale Agentur Bildung für Europa beim BIBB. Mehr über diese und weitere Themen erfahren Sie im vorliegenden Jahresbericht.

kfz4me - Vermittlung beruflicher Handlungskompetenz mit Erklärfilmen
© foraus.de

Freitag, 8. Juni 2018

kfz4me - Vermittlung beruflicher Handlungskompetenz mit Erklärfilmen

Im Projekt kfz4me produzieren Auszubildende zum KFZ-Mechatroniker eigene Erklärfilme und verbessern dabei ihre Fach- und Medienkompetenz sowie ihre Ausdrucks- und Schreibfähigkeit.

Berufsorientierung im Berufsfeld "Kosmetik und Körperpflege"
© BIBB/BOP, Aufnahme: Zypix

Donnerstag, 7. Juni 2018

Berufsorientierung im Berufsfeld "Kosmetik und Körperpflege"

Was passiert in den Werkstatttagen zum Berufsfeld „Kosmetik und Körperpflege“? Reporter Simon hat es getestet – im Frisörsalon der Handwerkskammer Halle. Er wäscht Haare, verzweifelt an einer Flechtfrisur und lackiert Nägel. Für das Berufsfeld braucht man Übung, Kreativität und Kommunikationsfreude.

KAUSA Fachglossar – Betriebliche Ausbildung A-Z
JOBSTARTER / Fotograf: Thilo Schoch

Dienstag, 5. Juni 2018

KAUSA Fachglossar – Betriebliche Ausbildung A-Z

Von A wie Allgemeiner Schulbildung über H wie Handwerk bis Z wie Zeugnis: Das KAUSA Fachglossar erklärt alle wichtigen Begriffe rund um die Ausbildung in Deutsch, Arabisch, Englisch, Italienisch, Polnisch, Russisch und Türkisch. 

Unternehmen bilden aus! Eine Anleitung mit Praxisbeispielen
JOBSTARTER / Fotograf: Thilo Schoch

Dienstag, 5. Juni 2018

Unternehmen bilden aus! Eine Anleitung mit Praxisbeispielen

Wer in Deutschland ausbilden will, steht vor vielen Fragen: Was muss ich tun, um ausbilden zu können? In welchem Beruf kann ich ausbilden? Wie finde ich die richtigen Azubis? Im Online-Dossier „Unternehmen bilden aus!“ geben Unternehmer/-innen die Antworten darauf.

BIBB-Publikationen

  • Cover: Transfer von Bildungsinnovationen - Beiträge aus der Forschung

    Transfer von Bildungsinnovationen - Beiträge aus der Forschung

    Der Sammelband umfasst Beiträge zum Transfer von Bildungsinnovationen. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie der Erkenntnistransfer aus Modellversuchen heraus gelingen kann. Schwerpunkte sind die Erwartungen aus Sicht der Politik, der Berufsbildungspraxis und der Sozialwissenschaft, ergänzt durch nationale und internationale Erfahrungen. Die Beiträge sind Ausdruck der Reflexion und Analyse von wissenschaftlichen Begleitungen zum Wissenstransfer im Rahmen von Projekten und Programmen. Ziel ist es, das Verständnis, die Planung, Gestaltung und Auswertung von systematisch angelegten Transferprozessen zu verbessern. Zudem werden Wirkungszusammenhänge und Fragen der Wissensnutzung durch Dritte reflektiert.

  • Cover: Heterogenität und Vielfalt in der beruflichen Bildung

    Heterogenität und Vielfalt in der beruflichen Bildung

    Dieser Sammelband ist die Zusammenfassung des Modellversuchsprogramms 'Neue Wege in der dualen Ausbildung - Heterogenität als Chance für die Fachkräftesicherung', in dem bundesweit 17 Projekte gearbeitet haben. Die Grundidee aller Modellversuche ist es, die beruflichen Bildungsangebote passend zu den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Jugendlichen zu gestalten, statt Anforderungen zu formulieren, die längst nicht alle erfüllen. Damit verbunden ist die Anerkennung der Heterogenität als Vielfalt, die bereichert, nicht behindert.

  • Cover: Planspiele und Serious Games in der beruflichen Bildung

    Planspiele und Serious Games in der beruflichen Bildung

    Die Handreichung zum Einsatz von Planspielen und Serious Games erscheint in der fünften Neuauflage seit 2002. Sie besteht aus einem Fachbuch und einer DVD. In dem Fachbuch sind die Ergebnisse aus BIBB-Forschungen sowie Erfahrungen aus zahlreichen BIBB-Modellversuchen zur Didaktik und Wirksamkeit von Planspielen bzw. Serious Games dargestellt.

  • Cover: BLok - Das Online-Berichtsheft

    BLok - Das Online-Berichtsheft

    BLok ist das Online-Berichtsheft für die dualen Ausbildungsberufe, in dem die Auszubildenden ihre beruflichen Tätigkeiten dokumentieren. Der Leitfaden richtet sich an betriebliches Ausbildungspersonal und Berufsschullehrende und führt schrittweise in die Benutzung des Online-Berichtsheftes ein. Mit BLok wird ein persönliches Entwicklungsportfolio der Auszubildenden erstellt, das einen strukturierten Überblick über die kontinuierliche, fachliche und personelle Entwicklung ermöglicht. BLok wird von Auszubildenden, Ausbildenden und Lehrenden gemeinsam genutzt.