BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Überbetriebliche Berufsbildungsstätten (ÜBS)

Mit der überbetrieblichen Berufsausbildung wird die Ausbildungsfähigkeit von KMU gesichert, indem sie die Qualifizierung ergänzend zum Betrieb ermöglichen. Hierdurch leisten die ÜBS einen wichtigen Beitrag für eine qualitativ hochwertige berufliche Bildung. Die Planung und Errichtung der Bildungszentren und ihre Weiterentwicklung zu Kompetenzzentren werden vom BIBB unterstützt.

weiterlesen

Im Fokus: Moderne ÜBS und ÜBA

Gemeinsam stark für eine moderne überbetriebliche Ausbildung
Freitag, 12. November 2021

Gemeinsam stark für eine moderne überbetriebliche Ausbildung

Über Herausforderungen, Potenziale und Erfolgsfaktoren von Lernortkooperationen diskutierten rund 50 Projektvertreter/-innen bei der 2. Transferwerkstatt des Sonderprogramms ÜBS-Digitalisierung. Zur Veranstaltung am 6. Oktober 2021 hatte das Bundesministeriums für Bildung und Forschung eingeladen.

weiterlesen
Weitere neue Projekte im Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung gestartet
Montag, 25. Oktober 2021

Weitere neue Projekte im Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung gestartet

Im Herbst 2021 starteten zwei weitere Entwicklungs- und Erprobungsprojekte für eine moderne überbetriebliche Ausbildung im Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung: „IT-Kompetenzen für Metall- und Elektroberufe (IT4ME)“ und „Digitale Bauteilerstellung mit 3D-Daten (DigiBau-3D)“.

weiterlesen
Überbetriebliche Berufsbildungsstätten (ÜBS)

Überbetriebliche Berufsbildungsstätten (ÜBS)

Überbetriebliche Berufsbildungsstätten sind der Lernort für die überbetriebliche ergänzende Ausbildung und die Qualifizierung in der Fort- und Weiterbildung. Sie tragen so wesentlich zur Sicherung der Ausbildungsfähigkeit von KMU und zur Fachkräftesicherung bei.

Kompetenzzentrum

Kompetenzzentrum

Kompetenzzentren agieren als innovationsfördernde ÜBS. Sie setzen moderne berufspädagogische Konzepte für die überbetriebliche Berufsbildung um und entwickeln praxis- und betriebsnahe Qualifizierungsangebote für KMU in einem fachlichen Schwerpunkt.

Förderung von ÜBS und Kompetenzzentren

Förderung von ÜBS und Kompetenzzentren

Zur Modernisierung und Ausstattung der Lehrwerkstätten für die überbetriebliche Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie für die Kompetenzzentrums-Entwicklung stehen jährlich Mittel des Bundes zur Verfügung. Anträge auf Förderung können beim BIBB gestellt werden.

Qualifizierungskonzepte für den modernen Holzhausbau

Lieb, Rebekka; Marpe, Petra | 2021

Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis: BWP; 50 (2021), H. 4; S. 56-57

Überbetriebliche Berufsbildungsstätten - Starke Partner der Wirtschaft

| Bundesministerium für Bildung und Forschung | 2020

Broschüre herunterladen

Evaluation der Förderung überbetrieblicher Berufsbildungsstätten und ihrer Weiterentwicklung zu Kompetenzzentren

Evaluation der Förderung überbetrieblicher Berufsbildungsstätten und ihrer Weiterentwicklung zu Kompetenzzentren

| Bundesinstitut für Berufsbildung | 2020

Kleine und mittlere Unternehmen sollen ak­tiv in der betrieblichen Ausbildung und in der Fort- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiterin­nen und Mitarbeiter unterstützt werden. Um dies zu ermöglichen, fördern das BIBB aus Mitteln des BMBF und das BAFA aus Mitteln des BMWi überbetriebliche Berufsbildungs­stätten (ÜBS). Die Förderung umfasst die Ausstattung zur Durchführung von Lehrgän­gen und Kursen, den Bau von Lehrgebäuden (sowohl durch bauliche Modernisierung be­stehender Gebäude als ggf. auch Neubau) und die Weiterentwicklung von ÜBS zu Kom­petenzzentren. Inwiefern diese Maßnahmen ihre Wirkung entfalten und wie die Wirt­schaftlichkeit der Förderung zu bewerten ist, wurde im Rahmen einer Evaluation der ÜBS-Förderung ermittelt und wird im vorliegen­den Bericht dargestellt.

Dauerhaft und doch flexibel : ÜBS-Förderung mit unterschiedlichen Schwerpunkten

Pfeifer, Martin; Köhlmann-Eckel, Christiane | 2018

Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis : BWP; 45 (2018), H. 5; S. 20-23

weiterlesen

Berufliche Bildung im Handwerk : Entwicklungen und Herausforderungen im Kontext von Digitalisierung und demografischem Wandel

Ebbinghaus, Margit; Esser, Friedrich Hubert; Frank, Irmgard; Hackel, Monika; Härtel, Michael; Helmrich, Robert; Krekel, Elisabeth M.; Kurz, Alexandra; Milde, Bettina | Bonn; Bundesinstitut für Berufsbildung | 2017

Wissenschaftliche Diskussionspapiere ; 179; 97 S.

ISBN: 978-3-945981-78-8

weiterlesen

Kosten und finanzielle Förderung der beruflichen Ausbildung : Förderung von überbetrieblichen Berufsbildungsstätten (ÜBS) und Kompetenzzentren

Kurz, Alexandra; Köhlmann-Eckel, Christiane | 2019

Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2019 : Informationen und Analysen zur Entwicklung der beruflichen Bildung / Michael Friedrich [Red.]; S. 292-295

weiterlesen

Schwerpunktthema: Berufsbildung 4.0 Fachkräftequalifikationen und Kompetenzen für die digitalisierte Arbeit von morgen : Förderung von Digitalisierung ; Weiterentwicklung beruflicher Lernorte - neue Technologien in überbetrieblichen Ausbildungsstätten

Köhlmann-Eckel, Christiane | 2019

Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2019 : Informationen und Analysen zur Entwicklung der beruflichen Bildung / Michael Friedrich [Red.]; S. 475-478

weiterlesen

Pressemitteilung vom 03.06.2014

BIBB-geförderte Kompetenzzentren der Bauwirtschaft stärken Zusammenarbeit durch Vereinsgründung

weiterlesen