BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 
Herausragende Dissertationen gesucht
Dienstag, 26. Mai 2020

Herausragende Dissertationen gesucht

Die Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz mit dem BIBB als Netzwerkpartner hat den Wettbewerb um den „Friedrich-Edding-Preis 2021 für Berufsbildungsforschung“ eröffnet. Bis zum 30. September 2020 können herausragende Dissertationen beim BIBB eingereicht werden.

weiterlesen
BIBB goes remote
Montag, 11. Mai 2020

BIBB goes remote

Jetzt auch auf bibb.de und im BIBB-YouTube-Kanal: Anlässlich der digitalen re:publica 2020 steht BIBB-Präsident Esser in einem Video-Interview Rede und Antwort zu den aktuellen „systemrelevanten“ Fragen und Herausforderungen für die Berufsbildung in der Corona-Krise.

weiterlesen
„Berufliche Bildung hat sich in Krisenzeiten stets bewährt“
Mittwoch, 6. Mai 2020

„Berufliche Bildung hat sich in Krisenzeiten stets bewährt“

Anlässlich der Veröffentlichung des Berufsbildungsberichts 2020 der Bundesregierung sowie des BIBB-Datenreports 2020 wirft BIBB-Präsident Esser einen Blick auf die aktuelle Lage auf dem Ausbildungsstellenmarkt.

weiterlesen
Verschiebung der Hochschultage Berufliche Bildung
Mittwoch, 12. Februar 2020

Verschiebung der Hochschultage Berufliche Bildung

Die Veranstalter der Hochschultage Berufliche Bildung 2021 und der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Berufliche Bildung (AGBB) haben entschieden, die für März 2021 geplanten 21. Hochschultage aufgrund der Corona-Pandemie auf den März 2022 zu verschieben.

weiterlesen
Zweites trilaterales Doktorandenseminar an der Universität Paderborn
Donnerstag, 19. Dezember 2019

Zweites trilaterales Doktorandenseminar an der Universität Paderborn

Nach einer erfolgreichen Auftaktveranstaltung in Bonn, empfing am 18. und 19. Dezember 2019 die Universität Paderborn die Teilnehmer/innen des zweiten trilateralen Doktorandenseminars. Nachwuchsförderung sieht BIBB-Forschungsdirektor Ertl als eine seiner Kernaufgaben.

weiterlesen
Internationale Delegierte diskutieren Innovationen in der Berufsbildung in Bonn
Montag, 9. Dezember 2019

Internationale Delegierte diskutieren Innovationen in der Berufsbildung in Bonn

Am 2. und 3. Dezember 2019 trafen sich über 100 Delegierte aus mehr als 40 Ländern zum „UNEVOC Global Forum on Advancing Learning and Innovation in TVET“. BIBB-Forschungsdirektor und Ständiger Vertreter des Präsidenten, Prof. Dr. Hubert Ertl, moderierte die abschließende Paneldiskussion.

weiterlesen
Antrittsvorlesung von BIBB-Forscher Harald Pfeifer in Maastricht
Donnerstag, 5. Dezember 2019

Antrittsvorlesung von BIBB-Forscher Harald Pfeifer in Maastricht

Zu Beginn des Wintersemesters 2019/20 fand die Einführungsveranstaltung anlässlich der Berufung von Prof. Harald Pfeifer an die Universität Maastricht statt. Die Einrichtung seines Lehrstuhls soll die bereits länger bestehende Zusammenarbeit zwischen dem BIBB und der Uni Maastricht weiter vertiefen.

weiterlesen
"Friedrich-Edding-Preis 2019" für Berufsbildungsforschung verliehen
Donnerstag, 28. November 2019

"Friedrich-Edding-Preis 2019" für Berufsbildungsforschung verliehen

Die Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN) hat drei Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler für ihre herausragenden Dissertationen in der Berufsbildungsforschung mit dem "Friedrich-Edding-Preis 2019" ausgezeichnet.

weiterlesen
Internationale Tagung zur Ökonomie der Berufsbildung
Donnerstag, 14. November 2019

Internationale Tagung zur Ökonomie der Berufsbildung

In Siegburg fand am 7. und 8. November 2019 die zweite internationale BIBB-Konferenz „The Economics of Vocational Education and Training: Markets - Institutions – Systems“ statt, bei der sich rund 70 Wissenschaflterinnen und Wissenschaftler über Themen zur Berufsbildung austauschten.

weiterlesen
USA zeigen wachsendes Interesse an dualer Ausbildung
Mittwoch, 6. November 2019

USA zeigen wachsendes Interesse an dualer Ausbildung

Einer Einladung der Deutschen Botschaft folgend, nahm Prof. Ertl in der letzten Woche als Experte für das duale Berufsbildungssystem an Veranstaltungen in Boston und Washington D.C. teil. Hintergrund ist eine Gesetzesinitiative zur Einführung von Industry-Recognized Apprenticeship Programs.

weiterlesen
Vier von fünf Jugendlichen werden im Wunschberuf ausgebildet
Donnerstag, 31. Oktober 2019

Vier von fünf Jugendlichen werden im Wunschberuf ausgebildet

Die große Mehrheit (83 %) der Bewerberinnen und Bewerber, die eine betriebliche Ausbildungsstelle finden konnte, wird in ihrem Wunschberuf oder einem ihrer Wunschberufe ausgebildet. Dies zeigen Ergebnisse einer repräsentativen BA/BIBB-Bewerberbefragung.

weiterlesen
Berufsbildung 4.0 - Statements der Podiumsdiskussion
Mittwoch, 30. Oktober 2019

Berufsbildung 4.0 - Statements der Podiumsdiskussion

Die neue Veranstaltungsreihe des BIBB zur Gestaltung einer Berufsbildung 4.0 wurde gestern eröffnet. Wie Künstliche Intelligenz und Digitalisierung die Arbeitswelt und Berufe verändern werden, war Thema der Podiumsdiskussion, zu der wir Statements der Beteiligten präsentieren.

weiterlesen
Berufsbildung 4.0 – BIBB stellt Projektergebnisse des "Berufescreenings" vor
Mittwoch, 30. Oktober 2019

Berufsbildung 4.0 – BIBB stellt Projektergebnisse des "Berufescreenings" vor

Das BIBB hat Teilstudien eines "Berufescreenings" im Rahmen des Projektes "Berufsbildung 4.0" veröffentlicht und auf der Auftaktveranstaltung zur neuen Veranstaltungsreihe "Digitalisierung der Arbeitswelt" präsentiert.

weiterlesen
BIBB setzt Engagement in universitärer Lehre fort
Freitag, 18. Oktober 2019

BIBB setzt Engagement in universitärer Lehre fort

BIBB-Fachleute sind auch im WS 2019/2020 mit vielfältigen Veranstaltungen in der universitären Lehre aktiv. Unter der Leitung von BIBB-Präsident Prof. Dr. Friedrich Hubert Esser widmen sich unter anderem Studierende der Universität zu Köln Fragen der Innovation der beruflichen Bildung.

weiterlesen
Geflüchtete in der Berufsbildungsforschung - Ergebnisse des InGAA-Workshops
Mittwoch, 9. Oktober 2019

Geflüchtete in der Berufsbildungsforschung - Ergebnisse des InGAA-Workshops

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen Forschungseinrichtungen kamen am 08. Oktober 2019 in Bonn zusammen, um über den aktuellen Erkenntnisstand zur Teilhabe Geflüchteter an (Aus)Bildung und Beruf zu diskutieren.

weiterlesen
Erfolgreiche Integration von Geflüchteten
Dienstag, 27. August 2019

Erfolgreiche Integration von Geflüchteten

Mehr als einem Drittel der gemeldeten Ausbildungsstellenbewerber und -bewerberinnen mit Fluchthintergrund ist es der ersten BA/BIBB-Fluchtmigrationsstudie zufolge im Vermittlungsjahr 2017/2018 gelungen, in eine betriebliche Berufsausbildung einzumünden.

weiterlesen
Startschuss für BIBB-Themencluster erfolgt
Donnerstag, 8. August 2019

Startschuss für BIBB-Themencluster erfolgt

Die mittelfristige Forschungsplanung des BIBB sieht eine strategische Ausrichtung der Forschungsarbeiten des Instituts auf fünf zentrale Themenfelder vor. In zwei dieser Themencluster wird nun mit der Arbeit an großen Forschungsprojekten begonnen.

weiterlesen
Deutliche Unterschiede im Ansehen dualer Ausbildungsberufe
Montag, 29. Juli 2019

Deutliche Unterschiede im Ansehen dualer Ausbildungsberufe

Das gesellschaftliche Ansehen der 25 am stärksten besetzten dualen Ausbildungsberufe in Deutschland unterscheidet sich zum Teil deutlich. Dies zeigen erste Ergebnisse einer noch laufenden Studie des BIBB in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Braunschweig.

weiterlesen
„Separative Systeme haben immer einen Stigmatisierungseffekt“
Dienstag, 23. Juli 2019

„Separative Systeme haben immer einen Stigmatisierungseffekt“

Auf Basis des aktuellen Forschungsstands spricht Dieter Euler von der Universität St. Gallen über den notwendigen Abbau von separativen Strukturen im Übergangsbereich, die damit verbundenen bildungspolitischen Herausforderungen und darüber, wann und wie sich öffentlich geförderte Ausbildung rechnet.

zum Videointerview auf überaus.de
Erstes trilaterales Doktorandenseminar am BIBB
Freitag, 12. Juli 2019

Erstes trilaterales Doktorandenseminar am BIBB

Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat mit seinen strategischen Partnern in der Berufsbildungsforschung, den Universitäten Köln und Paderborn, erstmals ein gemeinsames Doktorandenseminar in Bonn durchgeführt.

weiterlesen
Journal of Vocational Education and Training zeichnet BIBB-Beitrag aus
Donnerstag, 13. Juni 2019

Journal of Vocational Education and Training zeichnet BIBB-Beitrag aus

Das Journal hat den Beitrag von Gabriela Höhns „Pedagogic practice in company learning: the relevance of discourse” als besten Artikel des Jahres 2018 gewürdigt. Der Beitrag macht unterschiedliche Organisationsformen betrieblichen Lernens mittels eines „Diskurses“ vergleichbar.

»Gabriela M. Höhns: Pedagogic practice in company learning: the relevance of discourse [kostenfrei bis Ende 2019]
Digitalisierung fördert mehr Weiterbildung und eine Flexibilisierung der Arbeitswelt
Donnerstag, 13. Juni 2019

Digitalisierung fördert mehr Weiterbildung und eine Flexibilisierung der Arbeitswelt

Je höher der Digitalisierungsgrad eines Betriebes, desto eher nehmen die Beschäftigten an Weiterbildungen teil und auch der Einsatz neuer, flexibler Formen der Arbeitsgestaltung nimmt zu. Dies sind zentrale Ergebnisse einer BIBB-Betriebsbefragung.

weiterlesen
BIBB-Datenreport 2019 zum Berufsbildungsbericht erschienen
Mittwoch, 10. April 2019

BIBB-Datenreport 2019 zum Berufsbildungsbericht erschienen

Zwar ist die Zahl der betrieblichen Ausbildungsplatzangebote, der nachfragenden Jugendlichen und der neuen Verträge in 2018 gestiegen – jedoch nehmen die Besetzungsprobleme auf dem Ausbildungsstellenmarkt weiter zu. Dies sind zentrale Ergebnisse des BIBB-Datenreports 2019.

weiterlesen
Forschungs- und Entwicklungsplanung

Forschungs- und Entwicklungsplanung

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) trägt mit seinen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zur Weiterentwicklung des Berufsbildungssystems bei. Das Mittelfristige Forschungs- und Entwicklungsprogramm und das Jährliche Forschungsprogramm geben Einblicke in die Arbeiten des BIBB.

weiterlesen
Jahresforschungsprogramm 2020 des Bundesinstituts für Berufsbildung

Jahresforschungsprogramm 2020 des Bundesinstituts für Berufsbildung

weiterlesen
Die Novellierung der AEVO: Ein Paradigma für Qualitätsentwicklung in der beruflichen Bildung?

Die Novellierung der AEVO: Ein Paradigma für Qualitätsentwicklung in der beruflichen Bildung?

Am Beispiel der Novellierung der Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO) von 2009 wird in der vorliegenden Dissertation das Modell der Qualitätsentwicklung in der beruflichen Bildung in Deutschland näher beleuchtet.

weiterlesen
Work-based Learning as a Pathway to Competence-based Education

Work-based Learning as a Pathway to Competence-based Education

Mit Beiträgen von internationalen Expert-/innen aus Forschung und Praxis eröffnet der englischsprachige Sammelband eine globale Perspektive auf das Thema arbeitsorientiertes Lernen im Kontext beruflicher Bildung.

weiterlesen
Beruflicher Aufstieg durch überwertige Erwerbstätigkeit

Beruflicher Aufstieg durch überwertige Erwerbstätigkeit

Das Anforderungsniveau von beruflichen Tätigkeiten kann niedriger oder höher sein als das formale Qualifikationsniveau der Erwerbstätigen. Der Beitrag untersucht überwertige Erwerbstätigkeit von Männern und Frauen mit dualer Berufsausbildung.

weiterlesen
Fachinformationsservice

Literaturdokumentation, die einen Überblick über aktuelle Berufsbildungsthemen ermöglicht

weiterlesen
Daten und Bildungsberichterstattung

Zugang zu BIBB-Erhebungen sowie externen Daten, Auswertungen und Analysen

weiterlesen
Das wissenschaftliche Personal im BIBB

Informationen über die Mitarbeiter/innen im BIBB

weiterlesen
Berufsbildungsforschungsinitiative

Unterstützung von Forschung, die Informationen und Daten für bildungspolitisches Handeln generiert

weiterlesen beim BMBF