X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

  • Forschung im Bundesinstitut für Berufsbildung

    "Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat die Aufgabe, durch wissenschaftliche Forschung zur Berufsbildungsforschung beizutragen." (§90 Absatz 2 Satz 1 BBiG)

    weiterlesen

Inhalte

Aktuelle Beiträge

Welche Faktoren bestimmen die Beschäftigung zugewanderter Fachkräfte?

Montag, 3. Dezember 2018

Welche Faktoren bestimmen die Beschäftigung zugewanderter Fachkräfte?

Inwiefern sind Betriebe in Deutschland bereit, ihre Stellen mit ausländischen Fachkräften zu besetzten? Dieser Frage geht BIBB-Expertin Dr. Alexandra Mergener in ihrer Dissertation nach und untersucht entscheidende Faktoren im Einstellungsprozess.

Die professionelle Praxis der Ausbilder

Montag, 3. Dezember 2018

Die professionelle Praxis der Ausbilder

Mit diesem Titel hat BIBB-Mitarbeiterin Anke Bahl ihre Dissertation vorgelegt. Die Studie behandelt die Ausbildung in fünf Betrieben unterschiedlicher Branchen. Sie zeigt die Leistung der Ausbilder/-innen auf und beleuchtet deren Beitrag und betriebliche Position im Kontext aktueller Veränderungen. 

BWP 6/2018: Forschung im Dialog mit Politik und Praxis

Freitag, 30. November 2018

BWP 6/2018: Forschung im Dialog mit Politik und Praxis

Bei der Gestaltung der Berufsbildung sind Akteure aus Wissenschaft, Politik und Praxis gefragt. Wie kann der Dialog trotz der unterschiedlichen Logiken und Interessen zu tragfähigen Konzepten und Lösungen führen? Und welche Spannungsfelder gilt es dabei zu überwinden oder als Potenziale zu nutzen?

20. Hochschultage Berufliche Bildung - jetzt anmelden

Dienstag, 27. November 2018

20. Hochschultage Berufliche Bildung - jetzt anmelden

Vom 11. bis 13. März 2019 finden die 20. Hochschultage Berufliche Bildung in Siegen statt. Das Format erstreckt sich über drei Tage und enthält ein attraktives Programm von 18 Fachtagungen und 21 Workshops. Das Rahmenthema lautet „Digitale Welt – Bildung und Arbeit in Transformationsgesellschaften“.

Der Arbeitsmarkt im Jahr 2035: Bevölkerungswachstum bei geringer Erwerbslosigkeit

Dienstag, 20. November 2018

Der Arbeitsmarkt im Jahr 2035: Bevölkerungswachstum bei geringer Erwerbslosigkeit

Ein Anstieg der Bevölkerungszahl, eine historisch niedrige Erwerbslosigkeit sowie berufsspezifische Fachkräfteengpässe – vor allem in den Gesundheitsberufen – werden den Arbeitsmarkt 2035 in Deutschland prägen. Dies zeigen die aktuellen Projektionen von BIBB und IAB.

Antrittsvorlesung von Prof. Ertl an der Universität Paderborn

Dienstag, 20. November 2018

Antrittsvorlesung von Prof. Ertl an der Universität Paderborn

Nachdem BIBB-Forschungsdirektor Prof. Ertl bereits im vergangenen Jahr zum Professor für Berufsbildungsforschung an der Universität Paderborn berufen wurde, hielt er jetzt seine Antrittsvorlesung zum Thema „Berufsbildungsforschung in Zeiten der digitalen Transformation“.

Von Köln bis Leipzig aktiv – BIBB setzt Engagement in universitärer Lehre fort

Freitag, 9. November 2018

Von Köln bis Leipzig aktiv – BIBB setzt Engagement in universitärer Lehre fort

Fachleute des BIBB sind mit vielfältigen Veranstaltungen in der universitären Lehre aktiv. Gestartet ist auch ein Hauptseminar unter Leitung von BIBB-Präsident Esser zur „Wissenschafts-Politik-Praxis-Kommunikation“. Studierende der Uni Köln sind dabei Gast im Bundesinstitut.

Was bringen berufsbegleitende Kurse und Lehrgänge für die Erwerbskarriere?

Dienstag, 9. Oktober 2018

Was bringen berufsbegleitende Kurse und Lehrgänge für die Erwerbskarriere?

Politik und Wirtschaft weisen regelmäßig auf die Bedeutung von (Weiter-)Bildung für individuelle Lebenschancen hin. Eine Studie hat den Einfluss von non-formaler Weiterbildung auf die Arbeitsmarktmobilität mit Daten des Nationalen Bildungspanels über den Zeitraum von 2009 bis 2016 untersucht.

„Neue Impulse für die BIBB-Forschung“

Donnerstag, 27. September 2018

„Neue Impulse für die BIBB-Forschung“

Seit dem 1. September 2017 ist Prof. Dr. Hubert Ertl Forschungsdirektor im BIBB. Im Interview zieht er nach einem Jahr eine erste Zwischenbilanz und gibt Antworten darauf, wie die Berufsbildungsforschung im BIBB die Herausforderungen der kommenden Jahre zu meistern gedenkt.

Forschungsaufenthalt von Dr. Volker Rein in den USA

Montag, 17. September 2018

Forschungsaufenthalt von Dr. Volker Rein in den USA

Von Oktober bis Dezember 2018 ist Herr Dr. Rein (BIBB) Gastwissenschaftler am American Institute for Contemporary German Studies (AICGS). Er forscht zum Thema "Compatible degree and non-degree postsecondary education in the US: Cross-over competency oriented conceptual approaches in credentialing".

Zusammenarbeit zwischen BIBB und ROA wird gestärkt

Mittwoch, 11. Juli 2018

Zusammenarbeit zwischen BIBB und ROA wird gestärkt

Harald Pfeifer wurde zum Professor am Research Centre for Education and the Labour Market (ROA) der Universität Maastricht ernannt. Dies stärkt die Kooperation bei der Forschung zu ökonomischen Fragen der Berufsbildung.

Passungsprobleme auf dem Ausbildungsmarkt

Donnerstag, 5. Juli 2018

Passungsprobleme auf dem Ausbildungsmarkt

Obwohl es immer mehr unbesetzte Ausbildungsplätze gibt, bleibt die Zahl erfolgloser Bewerber/-innen hoch. Das Forschungsinstitut für gesellschaftliche Weiterentwicklung (FGW e.V.) hat das BIBB mit einer Analyse betraut.

Veranstaltungen

07.02.2019 | Bonn

Tasks V: Robotics, Artificial Intelligence and the Future of Work

Auf der Konferenz werden Ökonomen, Soziologen und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler angrenzender Disziplinen aktuelle Forschungen zu den Arbeitsmarkteffekten von Automatisierung und Digitalisierung vorstellen und diskutieren.

Neuerscheinungen

  • Cover: Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2017

    Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2017

    Schwerpunktthema des BIBB-Datenreports ist in diesem Jahr "Geflüchtete und berufliche Bildung". Die Printversion können Sie hier vorbestellen.

  • Cover: Auswirkungen der Zuwanderung Geflüchteter auf Wirtschaft und Arbeitsmarkt

    Auswirkungen der Zuwanderung Geflüchteter auf Wirtschaft und Arbeitsmarkt

    Das Wissenschaftliche Diskussionspapier beleuchtet die langfristigen ökonomischen und arbeitsmarktspezifischen Auswirkungen des Zuzugs Geflüchteter. Dazu wurden zwei Szenarien anhand der BIBB-IAB-Qualifikations- und Berufsprojektionen berechnet.

  • Cover: Verlängerung und Ergänzung des Mittelfristigen Forschungs- und Entwicklungsprogramms 2013-2016 für den Zeitraum 2017-2018

    Verlängerung und Ergänzung des Mittelfristigen Forschungs- und Entwicklungsprogramms 2013-2016 für den Zeitraum 2017-2018

    Das vorliegende Programm schreibt im Wesentlichen das Forschungs- und Entwicklungsprogramm für die Jahre 2013-2016 fort.

  • Cover: Digitalisierung der Arbeitslandschaften

    Digitalisierung der Arbeitslandschaften

    Welche Veränderungen bringen Digitalisierung und Automatisierung mit sich? Wird es zu einer Polarisierung des Arbeitsmarktes kommen? Gibt es dazu schon empirische Belege? Diese und andere Fragen hat das BIBB analysiert.

  • Cover: Internationales Handbuch der Berufsbildung: Indien

    Internationales Handbuch der Berufsbildung: Indien

    Die Länderstudie gibt Einblicke in das indische Bildungs- und Berufsbildungssystem. Der Titel ist Teil des Internationalen Handbuchs der Berufsbildung, dem Standardwerk der vergleichenden Berufsbildungsforschung.