BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Digitale Transformationen – Zukunft beruflicher Bildung und Arbeit

Die Projekte des Themenclusters erforschen die vielfältigen Ursachen und Auswirkungen der fortschreitenden Digitalisierung in Bezug auf die berufliche Bildung, die Arbeitswelt und Erwerbstätigkeit. Es werden Konzepte zu ihrer zukunftsfähigen Gestaltung entwickelt.

Hintergrund: Die Arbeitswelt der Zukunft wird vor allem durch die fortschreitende Digitalisierung anders aussehen als die heutige. Neue Technologien verändern die Arbeitswelt auf unterschiedlichen Ebenen. Sie beeinflussen die Arbeitsorganisation und Prozessgestaltung, den quantitativen Fachkräftebedarf, die Tätigkeitsprofile der Fachkräfte, die Anforderungen an berufliche Handlungsfähigkeit und somit die berufliche Aus- und Weiterbildung. Curriculare Veränderungen, möglicherweise veränderte Gewichtungen von Aus- und Weiterbildungen und mögliche Veränderungen in den Arbeitsaufgaben von Erwerbstätigen können auf die Einführung neuer Technologien zurückgeführt werden. Die neuen Technologien eröffnen aber auch neue Möglichkeiten für die Gestaltung von Aus- und Weiterbildung, die sich auf Lernmittel, Lernmethoden und Lernorganisation beziehen, sowie auf Qualifizierung von Ausbildenden und die Rolle der Ausbilder/-innen im Prozess der beruflichen Bildung.

Exemplarische Leitfragen

  • Welche Entwicklungen sind durch technologischen Wandel, bzw. den vermehrten Einsatz neuer Technologien denk- und erkennbar und wie sind diese möglichen Entwicklungen zu bewerten?
  • Wie verändern sich Berufe?
  • Welchen Einfluss hat die technologische Entwicklung auf das Aus- und Weiterbildungssystem?
  • Welche neuen methodischen Gestaltungsoptionen und -aufgaben eröffnen sich der beruflichen Bildung durch die Digitalisierung?
  • Welche Entwicklungen werden Mitbestimmungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten bei einer "digitalen Transformation" von Arbeit nehmen?

3.5.310 - Kommunikation und Rezeption der Auszubildendenperspektive im internationalen Vergleich (KuRA)

Laufzeit I-21 bis II-22

weiterlesen

2.2.341 - Voruntersuchung der Berufsausbildung der Fachangestellten für Medien- und Informationsdienst

Laufzeit I-20 bis II-21

weiterlesen

2.2.343 - Kompetenzerhalt für Nicht-Routine-Tätigkeiten in digitalen Arbeitsumgebungen (KONDITION) Studien anhand der Berufe Chemikant / in und Pharmakant / in

Laufzeit I-20 bis IV-22

weiterlesen

7.8.187 - DABEI: Digitalisierung in der betrieblichen Ausbildung von Menschen mit Behinderung

Laufzeit I-19 bis I-22

weiterlesen

2.2.334 - Das Prüfungswesen in der digitalen Transformation: Status quo und Entwicklungsperspektiven

Laufzeit III-19 bis II-20

weiterlesen

2.1.318 - Chancen und Risiken des technologischen Wandels für die berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderung

Laufzeit IV-18 bis IV-20

weiterlesen

3.5.304 - Die Rolle der Akteure in den Berufsbildungssystemen in Zeiten der Digitalisierung - ein deutsch-schweizerischer Vergleich (RADigital)

Laufzeit III-18 bis I-20

weiterlesen

7.8.178 - Kompetenzanforderungen zur Nachhaltigkeit in der Beruflichen Bildung im Kontext der Digitalisierung

Laufzeit IV-18 bis II-21

weiterlesen

7.8.165 - Transferinitiative ASCOT+

Laufzeit II-17 bis I-23

weiterlesen

7.8.146 - Polarisierung 4.0

Laufzeit II-15 bis IV-22

weiterlesen

Berufsbildung 4.0 - Fachkräftequalifikationen und Kompetenzen für die digitalisierte Arbeit von morgen: Branchen- und Berufescreening : vergleichende Gesamtstudie

Zinke, Gert | Bonn; Bundesinstitut für Berufsbildung | 2019

Wissenschaftliche Diskussionspapiere ; 213; 136 S.

ISBN: 978-3-96208-144-7

weiterlesen

Digitalisierung der Arbeitslandschaften : keine Polarisierung der Arbeitswelt, aber beschleunigter Strukturwandel und Arbeitsplatzwechsel

Helmrich, Robert; Tiemann, Michael; Troltsch, Klaus; Lukowski, Felix; Neuber-Pohl, Caroline; Lewalder, Anna Christin; Güntürk-Kuhl, Betül | Bonn; Bundesinstitut für Berufsbildung | 2016

Wissenschaftliche Diskussionspapiere ; 180; 96 S.

ISBN: 978-3-945981-70-2

weiterlesen

Technological Change and Earnings Polarization: Implications for Skill Demand and Economic Growth

Autor, David | 2007

The Conference Board, Economics Program, Economics Program Working Paper Series

weiterlesen

The Skill Content of Recent Technological Change. An Empirical Exploration

Autor, David H.; Levy, Frank; Murnane, Richard J. | 2003

In: Quarterly Journal of Economics; 118(4); S. 1279-1333

The future of employment : how susceptible are jobs to computerisation?

Frey, Carl Benedikt; Osborne, Michael A. | 2017

In: Technological Forecasting and Social Change; 114 (C); S. 254–280

Lousy and Lovely Jobs: The Rising Polarization of Work in Britain

Goos, Maarten; Manning, Alan | 2007

In: The Review of Economics and Statistics; 89(1); S. 118-133

Varieties of Capitalism. The Institutional Foundations of Comparative Advantage

Hall, Peter A.; Soskice, David | Oxford University Press. Oxford, New York | 2001

Veranstaltungen

Das BIBB hat am 29./30.10.2019 eine neue Veranstaltungsreihe zur Gestaltung einer Berufsbildung 4.0 gestartet. Mit ihr soll der Dialog zur Umsetzung zwischen Akteuren, Multiplikatoren und Interessierten gefördert werden.

Veranstaltungsreihe "Digitalisierung der Arbeits- und Berufewelt - Umsetzungsbeispiele aus der Praxis"