BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Berufsbildung 4.0 - Digitalisierung der Arbeitswelt

Berufsbildung 4.0 wird die Berufsbildung sein, die künftig komplementär zur Wirtschaft 4.0 die Aus- und Weiterbildung von Fachkräften sichert. Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) unterstützt durch vielfältige Forschungs- und Entwicklungsprojekte diesen Veränderungsprozess.

Berufsbildung 4.0 - Digitalisierung der Arbeitswelt

Im Rahmen einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) fanden im Zeitraum 2016-2018 exemplarisch und systemisch Studien zu Fachkräftebedarfen, Fachkräftequalifikationen und Kompetenzen für die digitalisierte Arbeit von morgen statt. Unter dem Dach der Initiative wurden mehrere Projekte durchgeführt und durch noch laufende und neue ergänzt, die im Folgenden vorgestellt werden.

TASKS VI-Konferenz zur Transformation
Mittwoch, 2. November 2022

TASKS VI-Konferenz zur Transformation

Wirtschaft und Arbeitsmarkt befinden sich in einem grundlegenden technologischen und ökologischen Wandel. Forschende aus aller Welt diskutierten auf der 6. TASKS-Konferenz, wie sich diese Herausforderungen auf Arbeit und Qualifikationsanforderungen sowie auf Beschäftigte und Betriebe auswirken.

weiterlesen
Startschuss für MIKA-Weiterbildung
Donnerstag, 22. September 2022

Startschuss für MIKA-Weiterbildung

Das BIBB hat auf einer virtuellen Veranstaltung den Startschuss für das MIKA-Weiterbildungsangebot gegeben. Die vom BIBB entwickelte berufsbegleitende Qualifizierungsmaßnahme fördert die Medien- und IT-Kompetenz des Ausbildungspersonals (MIKA) und wird ab sofort bundesweit angeboten.

weiterlesen