BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Veranstaltungsreihe "Digitalisierung der Arbeits- und Berufewelt - Umsetzungsbeispiele aus der Praxis"

Das BIBB hat im Oktober 2019 eine neue Veranstaltungsreihe zur Gestaltung einer Berufsbildung 4.0 gestartet. Mit ihr soll der Dialog zur Umsetzung zwischen Akteuren, Multiplikatoren und Interessierten gefördert werden.

Veranstaltungsreihe "Digitalisierung der Arbeits- und Berufewelt - Umsetzungsbeispiele aus der Praxis"

Wie geht es mit der Veranstaltungsreihe weiter?

Nachdem bereits sechs Veranstaltungen sehr erfolgreich und mit großer Resonanz durchgeführt und coronabedingt bereits Formate angepasst wurden, stehen noch zwei weitere, auch zusätzliche und webbasierte „Termine“ in Aussicht:

  • Kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Berufe - Tätigkeits- und Kompetenzanforderungen im 4.0 Arbeitsumfeld 
    • Derzeit ist geplant, die Veranstaltung im Laufe des Jahres 2021 als Präsenzveranstaltungen durchzuführen. Sollte dies nicht möglich sein, wird das BIBB bemüht sein, eine Alternative anzubieten.
    • Weitere Informationen zur Veranstaltung werden auf dieser Seite eingestellt. 
  • Aus- und Weiterbildung der Land- und Baumaschinenmechatroniker/innen in Zeiten zunehmender Digitalisierung
    • Diese Veranstaltung wird gemeinsam mit dem Bundesverband LandBautechnik organisiert und ist nun für September geplant. Die Teilnahme für Externe wird per Videokonferenz möglich sein. Weitere Informationen zur Veranstaltung werden demnächst auf dieser Seite eingestellt. Weitere Hinweise zu Anmeldung und Programm folgen.

 

Dokumentationen der bereits durchgeführten Veranstaltungen der Reihe "Digitialisierung der Arbeits- und Berufewelt":
 

Auftaktveranstaltung "Berufsbildung im Spannungsfeld Künstlicher Intelligenz und Digitalisierung"

Wie wirkt sich die Digitalisierung auf Arbeitsplätze und Berufe auf und welche Qualifikationen und Kompetenzen sind zukünftig in einer digitalisierten Arbeitswelt gefordert?

Diesen Fragen ging das BIBB im Rahmen der Auftaktveranstaltung am 29./30. Oktober 2019 nach:

Dokumentation der Auftaktveranstaltung
 

Textile goes digital – Lernen in der digitalen Berufsschule

Die Veranstaltung fand am 12. Februar 2020 in der Textilakademie NRW, in Mönchengladbach statt:

Dokumentation der Veranstaltung
 

Die neuen IT-Berufe - Kompetenzen für sichere digitale Lösungen in einer vernetzten Wirtschaft 

Rund 170 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen am 30. Juli 2020 an der digitalen BIBB-Veranstaltung „Die neuen IT-Berufe", die zum Ziel hatte, die Ausbildungspraxis bei der Einführung der neu geordneten IT-Berufe zu unterstützen, teil.

Dokumentation der Veranstaltung
 

Sie fragen - wir antworten: die neuen IT-Berufe

 

Über 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen am 10.Dezember 2020 an der BIBB-Veranstaltung teil, und  informierten sich über das Ergebnis der Neuordnung und den Implementationsprozess der neuen IT-Berufe. 
 

Dokumentation der Veranstaltung

 

 

Digitaler Workshop zum Thema Online-Berichtsheft 

 

Aufgrund des starken Interesses wurde das Online Seminar mit in die Veranstaltungsreihe „Berufsbildung 4.0“ aufgenommen.

Mit „BLok“ ist ein Online-Ausbildungsnachweis entstanden, der die klassische Papierform digitalisiert und funktional erweitert hat. Am 21. Januar 2021 wurde das Tool Verantwortlichen aus der Ausbildungspraxis in einem interaktiven Online-Workshop vorgestellt.

Dokumentation der Veranstaltung

 

Neue Berufe für „Smarte“ Technologien
 

Die Ausbildungsordnungen und Rahmenlehrpläne für die ab 01. August 2021 in Kraft tretenden handwerklichen Elektroberufe wurden Anfang April veröffentlicht.

Ende April/Anfang Mai wurde im Rahmen der BIBB- Veranstaltungsreihe "Digitalisierung der Arbeits- und Berufewelt - Umsetzungsbeispiele aus der Praxis" ein dreiteiliges Online-Seminar zur Einführung der Berufe realisiert. Breite Unterstützung kam dabei von am Neuordnungsverfahren beteiligten Expertinnen und Experten aus Praxis und Berufsschulen.
 

Dokumentation der Veranstaltung