BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses

Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ist eine strategische Zielsetzung der Berufsbildungsforschung im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).

Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses

Das BIBB macht sich stark in der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses auf allen Karrierestufen und unterstützt systematisch die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei ihren weiteren Qualifizierungsarbeiten.

Graduiertenförderung

Mit seinem Graduiertenförderungsprogramm bietet das BIBB Doktorandinnen und Doktoranden und bereits promovierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern die Möglichkeit, zu aktuellen und relevanten Themen der Berufsbildung zu forschen.

Nachwuchsgruppen

Im Rahmen des Graduiertenförderungsprogramms richtet das BIBB drei Nachwuchsgruppen ein.

Qualifizierungsprogramm

Um die Doktorandinnen und Doktoranden während ihrer Promotion umfassend zu unterstützen und auf das Berufsleben vorzubereiten, werden im Qualifizierungsprogramm Fähigkeiten und Kompetenzen vermittelt, die für eine Karriere in der Wissenschaft und in wissensintensiven Bereichen relevant sind.

Informationen für Studierende

Das BIBB bietet Studierenden verschiedene Möglichkeiten, Einblicke in die Arbeit des Bundesinstituts zu bekommen. Studierende gewinnen einen Eindruck von aktuellen Themen der Berufsbildungsforschung und -praxis gewinnen und können aktiv an Projekten mitarbeiten.