X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Modellversuche

Logo der Modellversuche, Copyright: BIBB - Frau Rotthaus

Die Förderung von Modellversuchen und ihrer wissenschaftlichen Begleitung ist gesetzliche Aufgabe des BIBB. Mit ihnen werden Innovationen in der betrieblichen Berufsbildung entwickelt, erprobt und für den Transfer aufbereitet. Sie tragen zur qualitativen Verbesserung der beruflichen Bildung bei. Modellversuche werden durch das BIBB nach § 90 Abs. 3 Nr. 1d BBiG gefördert.

weiterlesen

Aktuelle Beiträge

Workshop "Vocational Training in the Field of Green Economy" in Kenia

Workshop "Vocational Training in the Field of Green Economy" in Kenia

BIBB-Expertin Barbara Hemkes stellt in Nairobi, Kenia, anlässlich des Workshops „Vocational Training in the Field of Green Economy“ der Deutschen Botschaft und Außenhandelskammer (AHK) Innovationen und zukunftsfähige Konzepte in der Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung vor.

Weichenstellung für Nachhaltigkeit

Weichenstellung für Nachhaltigkeit

Erstmalig sind alle Beteiligte am neuen Förderschwerpunkt „Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung 2015-2019“ im BIBB zusammengekommen, um sich über gemeinsame Themen auszutauschen und weitere Handlungsfelder festzulegen.

Demografiekonferenz: "Fachkräftesicherung in Mitteldeutschland"

Demografiekonferenz: "Fachkräftesicherung in Mitteldeutschland"

Anlässlich der 25-Jahr-Feier des ersten handwerklichen Bildungszentrums in den neuen Bundesländern veranstalteten das BIBB, die HWK Halle und die Uni Magdeburg eine Konferenz, bei der über 100 Akteure aus allen Bereichen der Berufsbildung heterogene Wege am Übergang Schule–Ausbildung diskutierten.

Die Modellversuchs-Förderschwerpunkte

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Neue Modellversuche „Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung 2015-2019“ starteten im Rahmen des Weltaktionsprogramms „Bildung für nachhaltige Entwicklung“. Der neue Modellversuchsförderschwerpunkt zielt auf eine strukturelle Verankerung von nachhaltiger Entwicklung in der Berufsbildung.

Heterogenität

Heterogenität

Im Modellversuchs-Förderschwerpunkt "Neue Wege in die duale Ausbildung-Heterogenität als Chance für die Fachkräftesicherung" haben bundesweite Modellversuche Konzepte, Methoden und Instrumente für einen zukunftsweisenden Umgang mit der zunehmenden Heterogenität in der beruflichen Bildung entwickelt.

Qualität

Qualität

Das BIBB förderte zuletzt zehn Modellversuche im Förderschwerpunkt "Qualitätsentwicklung und -sicherung". In unterschiedlichen Berufsfeldern und Branchen unterstützen Projekte kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Entwicklung und Erprobung von Lösungen zur Verbesserung der Ausbildungspraxis.

BIBB-Publikationen

  • Cover: Auswahlbibliografie - Qualität in der beruflichen Aus- und Weiterbildung

    Auswahlbibliografie - Qualität in der beruflichen Aus- und Weiterbildung

    Die kontinuierliche Entwicklung, Sicherung und Analyse der Qualität beruflicher Aus- und Weiterbildung stellt nicht nur ein Kernthema der Berufsbildung dar, sondern auch eine Herausforderung für die Bildungsforschung. Auf nationaler wie internationaler Ebene ist Qualität Voraussetzung für die wechselseitige Anerkennung erworbener Kompetenzen und die Durchlässigkeit von Systemen. Die Literatur zeigt, dass die Bemühungen um Klärung, Implementierung und Erkenntnis in Wissenschaft und Bildungspraxis eine lange Tradition und Kontinuität aufweisen. Die vorliegende Bibliografie vermittelt einen Überblick über aktuelle und historisch relevante Forschungsbefunde zur Thematik. Sie nimmt die nationale und internationale Diskussion auf und geht ein auf Methoden, Verfahren und Instrumente, die Professionalisierung des Bildungspersonals sowie die Kooperation der Lernorte.

  • Cover: Gestaltungsorientierte Forschung - Basis für soziale Innovationen

    Gestaltungsorientierte Forschung - Basis für soziale Innovationen

    Schwerpunkt des Sammelbandes ist das spezifische Rollen- und Aufgabenprofil wissenschaftlicher Begleitforschung in der Berufsbildung und Arbeitsgestaltung. Im Fokus stehen die theoretischen und methodologischen Grundlagen der Gestaltungsforschung, die hauptsächlich mit qualitativen Methoden arbeitet. Es werden vielfältige Forschungsansätze und -typen reflektiert: Handlungs- und Begleitforschung, Mode 2-Forschung, partizipative und transdisziplinäre Forschung, Design-Based Research und transformative Forschung. Die Autorinnen und Autoren geben Denkanstöße, um den wissenschaftlichen Diskurs über Ansätze, Methoden und Ergebnisse der Gestaltungsforschung zu fördern, da dieser Forschungsbereich die Basis für nachhaltige Innovationen und die erfolgreiche Einführung in die Praxis ist. Der Band ergänzt die Ergebnisse der Publikation 'Transfer von Bildungsinnovationen - Beiträge aus der Forschung' (erschienen im wbv 2017).

  • Cover: Transfer von Bildungsinnovationen - Beiträge aus der Forschung

    Transfer von Bildungsinnovationen - Beiträge aus der Forschung

    Der Sammelband umfasst Beiträge zum Transfer von Bildungsinnovationen. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie der Erkenntnistransfer aus Modellversuchen heraus gelingen kann. Schwerpunkte sind die Erwartungen aus Sicht der Politik, der Berufsbildungspraxis und der Sozialwissenschaft, ergänzt durch nationale und internationale Erfahrungen. Die Beiträge sind Ausdruck der Reflexion und Analyse von wissenschaftlichen Begleitungen zum Wissenstransfer im Rahmen von Projekten und Programmen. Ziel ist es, das Verständnis, die Planung, Gestaltung und Auswertung von systematisch angelegten Transferprozessen zu verbessern. Zudem werden Wirkungszusammenhänge und Fragen der Wissensnutzung durch Dritte reflektiert.

  • Cover: Ausbildungsorientierte Alphabetisierung

    Ausbildungsorientierte Alphabetisierung

    Jugendliche, die eine Berufsausbildung anstreben, bringen unterschiedliche Voraussetzungen mit. Diese Vielfalt gilt es bei der individuellen Förderung zu berücksichtigen. Die Beherrschung der Schriftsprache ist eine wichtige Voraussetzung, damit der Übergang in Ausbildung gelingen kann. Im Rahmen des BIBB-Modellprogramms »Neue Wege/Heterogenität« wurden Instrumente zur Schriftsprachförderung entwickelt, die in diesem Beitrag vorgestellt werden.

  • Cover: Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung

    Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung

    Welche Rolle spielt die berufliche Bildung für die Nachhaltigkeit? Sie befähigt Menschen, auch in ihrem Berufsumfeld nachhaltig zu handeln - ökonomisch, ökologisch und sozial verantwortlich. Mit welchen Maßnahmen dies erreicht werden kann, hat das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in Modellversuchen und Evaluationsprozessen ausgelotet. Der Sammelband präsentiert die Ergebnisse des Förderschwerpunkts 'Berufliche Bildung für eine nachhaltige Entwicklung'. Hintergrund bildet die von den Vereinten Nationen ausgerufene Weltdekade 'Bildung für nachhaltige Entwicklung 2005-2014'.

  • Cover: Auswahlbibliografie zur "Aktionsforschung" in Innovationsprogrammen und Modellversuchen

    Auswahlbibliografie zur "Aktionsforschung" in Innovationsprogrammen und Modellversuchen

    Besondere Aktualität und Potenzial für die Berufsbildungsforschung gewinnt das Thema der Auswahlbibliografie vor dem Hintergrund der derzeitigen Neustrukturierung des Förderbereichs "Modellversuche in der außerschulischen Bildung". Denn gerade in Umbruchsituationen ist es besonders wichtig, sich der Relevanz und des Wertes der eigenen Praxis, Evaluation und Forschung zu vergewissern, Bilanz zu ziehen, vorhandenes Wissen aufzubereiten und dauerhaft zugänglich zu machen.

3.2.201 - Reflexive Meta-Evaluation von Modellprogrammen zum betrieblichen Lernen

Laufzeit II-06 bis III-10

3.2.304 - Wirkungsanalyse(n) und Transfersicherung - Entwicklung eines Rahmenkonzepts zur Wirkungsfeststellung und Wirkungsförderung

Laufzeit II-14 bis III-16

Innovation mit Begleitforschung in der Berufsbildung

Weber, Susanne | 2014

Modellversuche zur Innovation beruflicher Bildung und ihre wissenschaftliche Begleitung

Schemme, Dorothea | 2014

Sozialen Wandel gestalten : zum gesellschaftlichen Innovationspotenzial von Arbeits- und Organisationsforschung / Milena Jostmeier [Hrsg.] ; Arno Georg [Hrsg.] ; Heike Jacobsen [Hrsg.]. - Wiesbaden. - (2014), S. 251-267. - ISBN: 978-3-531-19297-0

Neue Wege der Berufsausbildung : Programm(e) und Modellversuche als Instrumente zur Förderung von Qualität und pädagogischer Professionalität

Schemme, Dorothea | 2014

Qualität in der Berufsausbildung : Anspruch und Wirklichkeit / Martin Fischer [Hrsg.]. - Bielefeld. - (2014), S. 173-190. - ISBN: 978-3-7639-1162-2

Evaluation im Rahmen von Begleitforschung in Modellversuchen des Bundes

Schemme, Dorothea | 2012

Evaluation als Herausforderung der Berufsbildung und Personalentwicklung / Gerhard Niedermair [Hrsg.]. - Linz. - (2012), S. 461-474. - ISBN: 978-3-85499-963-8

Reflexive Meta-Evaluation von Modellprogrammen zum betrieblichen Lernen : Forschungsprojekt 3.1.201 (JFP 2006). Abschlussbericht

Schemme, Dorothea; Groß, Beate; Bundesinstitut für Berufsbildung [Hrsg.] | 2011

Gestaltung der Flexibilitätsspielräume in der Berufsbildung

Westhoff, Gisela (Hrsg.) | 2008

Band 2: Gestaltungsoffene Aus- und Weiterbildung durch Handlungsforschung fördern, 1. Auflage 2008, ISBN-Nr.: 978-8-86522-282-4

Ausbildung in jungen Dienstleistungsbranchen : empirische Ergebnisse und ihre Weiterentwicklung im Modellversuchsprogramm "Flexibilitätsspielräume"

Schöngen, Klaus; Westhoff, Gisela | 2007

Qualifikationsentwicklung im Dienstleistungsbereich : Herausforderungen für das duale System der Berufsausbildung / Günter Walden [Hrsg.]. - Bielefeld. - (2007), S. 125-142. - ISBN: 978-3-7639-1097-7

Berufliche Bildung für nachhaltiges Wirtschaften : Konzepte, Curricula, Methoden, Beispiele

Tiemeyer, Ernst [Hrsg.]; Wilbers, Karl [Hrsg.]; Tiemeyer, Ernst [Mitarb.] u.a. | 2006

Gestaltung der Flexibilitätsspielräume in der Berufsbildung : Ausbildende Fachkräfte und selbstorganisiertes Lernen

Westhoff, Gisela [Hrsg.]; Westhoff, Gisela [Mitarb.]; Trimkowski, Marion [Mitarb.] u.a. | 2006

Wissenschaftliche Begleitung bei der Neugestaltung des Lernens : Innovation fördern, Transfer sichern

Holz, Heinz [Hrsg.]; Schemme, Dorothea [Hrsg.]; Schemme, Dorothea [Mitarb.] u.a. | 2005