BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Prof. Dr. Hubert Ertl

Prof. Dr. Hubert Ertl

Institutsleitung und Stabsstellen: Institutsleitung

Forschungsdirektor, Ständiger Vertreter des Präsidenten; Professur für Berufsbildungsforschung an der Universität Paderborn

Kontakt

Forschungsthemen / Arbeitsschwerpunkte

  • Übergänge zwischen beruflicher und hochschulischer Bildung
  • International vergleichende Berufsbildungsforschung
  • Berufsbildung und Digitalisierung
  • Implementation von Bildungsreformen

Berufliche Ausbildung und Corona : Der Abkehr vom dualen Ausbildungssystem aktiv begegnen

Esser, Friedrich Hubert; Ertl, Hubert | 2021

Personalführung : das Fachmagazin für Personalverantwortliche; 54 (2021), H. 3; S. 14-20

weiterlesen

Bildungssysteme im Vergleich: Die britische Sicht auf die deutsche Berufsbildung im Zeitverlauf

Ertl, Hubert | 2021

Schlüsselthemen der beruflichen Bildung in Deutschland : ein historischer Überblick zu wichtigen Debatten und zentralen Forschungsfeldern / Karin Büchter ; Irmgard Frank ; Elisabeth M. Krekel ; Günter Walden; S. 383-398

weiterlesen

Dual study programmes in Germany : Blurring the boundaries between higher education and vocational training?

Ertl, Hubert | 2020

Oxford review of education; 46 (2020), H. 1; S. 79-95

weiterlesen

Vereinigtes Königreich: Formate beruflich-akademischer Verzahnung

Ertl, Hubert | 2019

weiterlesen

Transitions from vocational to higher education: policy context and practice in England

Ertl, Hubert, Hayward, Geoff, Katartzi, Eugenia | 2019

weiterlesen

Beruflicher Werdegang

  • Forschungsbeauftragter am Centre on Skills, Knowledge and Occupational Performance (SKOPE) und Fellow am Linacre College, Oxford
  • Nach dreijähriger Lehr- und Forschungstätigkeit am Department Wirtschaftspädagogik der Universität Paderborn zwischen 2004 und 2017 Associate Professor for Higher Education, Department of Education, University of Oxford
  • Studium zur international-vergleichenden Bildungsforschung an der University of Oxford,
    2001 Promotion am Institut für Wirtschaftspädagogik der LMU München
  • Nach Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann und Abitur über den beruflichen Bildungsweg Studium der Wirtschaftspädagogik an der LMU München, Abschluss: Diplom-Handelslehrer

  • Mitherausgeber der Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik
  • Honorary Research Fellow of the Department of Education, University of Oxford
  • Herausgeber der Fachzeitschrift Research in Comparative and International Education
  • Fellow of Royal Society of Arts, RSA

  • Junior Proctor (2014/15), University of Oxford