Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

BIBB-Schülerbefragungen 2005 : Berufsbezeichnungen und ihr Einfluss auf die Berufswahl von Jugendlichen

BIBB-FDZ Daten- und Methodenberichte Nr. 3/2010 ; Version 1.0

BIBB-Schülerbefragungen 2005 : Berufsbezeichnungen und ihr Einfluss auf die Berufswahl von Jugendlichen
AutorInnen: Koscheck, Stefan
ISSN 2190-300X
URN urn:nbn:de:0035-0466-3
Reihe BIBB-FDZ - Daten- und Methodenberichte
Erschienen 2010

Die BIBB-Schülerbefragungen zu Berufsbezeichnungen beschäftigen sich inhaltlich mit dem Zusammenhang von semantischen Bezeichnungen von Berufen und den Berufswahlentscheidungen Jugendlicher. Die Befragungen sind in einem experimentellen Untersuchungsdesign angelegt. In den Fragebögen werden zur Beurteilung diverser Aspekte der persönlichen Berufswahl jeweils zwei Berufe gegenübergestellt. Um eine Vielzahl an verschiedenen Berufen mit in die Untersuchung einzubeziehen, wurden unterschiedliche Berufspaare eingesetzt, was zu unterschiedlichen Fragebogenvarianten führte. Die Auswahl der beteiligten Schulen, in denen Schülerinnen und Schüler befragt wurden, erfolgte nicht-zufallsbasiert anhand von Schuladresslisten. Die Frühjahrsbefragung wurde in vier Bundesländern (Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern), die Herbstbefragung ausschließlich in Nordrhein-Westfalen durchgeführt. Befragt wurden Abgangsklassen aus Haupt-, Real- und Gesamtschulen sowie Gymnasiasten der Jahrgangsstufen 9 bis 12.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 439 KB)