X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Carolin Böse

Carolin Böse

Abteilung: Berufsbildungsforschung und Berufsbildungsmonitoring

Arbeitsbereich: Kompetenzentwicklung

Kontakt

Forschungsthemen / Arbeitsschwerpunkte

• Betriebliche Kompetenzfeststellung und Anerkennung

• Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen

2.2.307 - Betriebliche Ansätze der Kompetenzfeststellung und Anerkennung informell erworbener Kompetenzen - Möglichkeiten zur Verbesserung der beruflichen Entwicklung An- und Ungelernter

Laufzeit 1-15 bis 4-17

7.8.133 - Prototyping Transfer - Berufsanerkennung mit Qualifikationsanalysen

Laufzeit 1-15 bis 4-17

7.8.096 - Fach- und Berichtsstelle zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen (Anerkennungsmonitoring, Fortsetzung des Projekts "Monitoring der Umsetzung des Anerkennungsgesetzes des Bundes als Beitrag zur Qualitätssicherung")

Laufzeit 4-12 bis 4-18

Anerkennung beruflicher Qualifikationen von Flüchtlingen - Beispiele aus "Prototyping Transfer"

Carolin Böse ; Dinara Tursarinow ; Tom Wünsche | 2016

Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis : BWP. - 46 (2016), H. 1 , S. 20-23

Bericht zum Anerkennungsgesetz 2015 : [Beschluss des Bundeskabinetts vom 10. Juni 2015]

Erbe, Jessica; Wünsche, Tom; Böse, Carolin u.a. | 2015

Möglichkeiten zur Fachkräftesicherung in der Pflege durch das Anerkennungsgesetz

Carolin Böse ; Tom Wünsche | 2015

Monitor Pflege : Fachzeitschrift zur Versorgung, Management und Forschung in der Pflege - 1 (2015), H. 1, S. 31-35

Die Rolle formaler, non-formaler und informeller Lernergebnisse im Anerkennungsgesetz

Böse, Carolin; Schreiber, Daniel; Lewalder, Anna Christin | 2014

Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis : BWP. - 43 (2014), H. 5, S. 30-33

Stabilität in der Ausbildung - Kontinuität im Bildungsverlauf

Carolin Böse ; Ruth Heinke | 2010

Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis : BWP. - 39 (2010), H. 5 , S. 21-22

Beruflicher Werdegang

• Seit 2007 im BIBB

• Leitung des Forschungsprojekts „Betriebliche Ansätze der Kompetenzfeststellung und Anerkennung informell erworbener Kompetenzen - Möglichkeiten zur Verbesserung der beruflichen Entwicklung An- und Ungelernter“

• Studium der Soziologie, Geographie und Germanistik sowie Deutsch als Fremdsprache an der Universität Bonn (M.A.)