X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Klaus Weber

Klaus Weber

Abteilung: Initiativen für die Berufsbildung

Arbeitsbereich: Grundsatzfragen, Angebote für die Praxis, Berufsorientierung

Arbeitsbereichsleiter

Telefon: 0228 107-1340

Kontakt

Forschungsthemen / Arbeitsschwerpunkte

  • Übergänge in Ausbildung und Beruf
  • Berufsorientierung
  • Alphabetisierung und Grundbildung
  • Beratung

3.0.554 - Fachliche Beratung und Begleitung sowie Koordinierung der Berufsbildungsforschungsinitiative des BMBF (Ressortforschung)

Laufzeit 3-06 bis 4-18

7.8.098 - Fachstelle für Übergänge in Ausbildung und Beruf - überaus

Laufzeit 4-12 bis 4-18

7.9.004 - Das Berufsorientierungsprogramm des BMBF (BOP) Berufsorientierung in überbetrieblichen und vergleichbaren Berufsbildungsstätten

Laufzeit 1-08 bis

4.0.874 - Übernahme und Ausbau des datenbankbasierten Informationssystems "AusbildungPlus"

Laufzeit 4-07 bis 4-14

Die praktische Seite der Berufsorientierung : Modelle und Aspekte der Organisation von Praxiserfahrungen im Rahmen der Berufsorientierung

Weber, Klaus (u.a.); Kunert, Carolin [Hrsg.]; Puhlmann, Angelika [Hrsg.]; Bundesinstitut für Berufsbildung [Hrsg.] | 2014

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2008 im BIBB, Arbeitsbereichsleiter und stv. Abteilungsleiter
  • 1993 - 2008 Bundesministerium für Bildung und Forschung/Auswärtiges Amt
  • 1984 - 1993 Referent für Schüler- und Erwachsenenbildung in verschiedenen Bildungswerken
  • Diplom-Verwaltungswirt, Erste und Zweite Juristische Staatsprüfung

Sonstiges

  • Nationales Forum Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung (Mitglied)
  • Projektbeirat „Innovationsarena 3i, Professionelle Bildungsgangentwicklung im Berufskolleg“
  • Projektbeirat „Sensibilisierung von Arbeitnehmern für das Problem des funktionalen Analphabetismus in Unternehmen“ der Stiftung Lesen (abgeschlossen 2014)
  • BMBF-Beirat zu Förderschwerpunkt "Forschung und Entwicklung zur Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener" (abgeschlossen)
  • Vor Ort in Paris: Vorbereitung der ersten OECD-Bildungsministerkonferenz „Lebenslanges Lernen“ (1996)