X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Abteilung 4

Initiativen für die Berufsbildung

Foto: Ausbildungssituation auf einer Baustelle

Zu den Aufgaben der Abteilung 4 zählen die Klärung der organisatorischen und didaktisch-methodischen Rahmenbedingungen zur Gestaltung beruflichen Lernens, die Durchführung und fachliche Betreuung von Programmen zur Förderung und Entwicklung der beruflichen Bildung sowie die Unterstützung der Einführung und Umsetzung zukunftsweisender Bildungskonzepte.

Die Arbeiten der Abteilung richten sich auf den praktischen Bedarf von Zielgruppen und auf Problemlösungen. Dabei werden anwendungs- und umsetzungsorientierte Forschungs-, Entwicklungs- und Beratungsaufgaben gebündelt und in engem Kontakt mit der Berufsbildungspraxis durchgeführt. Die Abteilung bereitet ihre Arbeitsergebnisse für den nachhaltigen Transfer in die Praxis von Betrieben und beruflichen Bildungseinrichtungen auf. Die Transformations- und Vermittlungsfunktion bindet die Nutzer und Anwender der Dienstleistungen, Problemlösungen und Innovationskonzepte in die Forschungs- und Entwicklungsprozesse ein.

Arbeitsbereich 4.1

Grundsatzfragen, Angebote für die Praxis, Berufsorientierung

Arbeitsbereich 4.2

Innovative Weiterbildung, Durchlässigkeit, Modellversuche

Arbeitsbereich 4.3

Überbetriebliche Berufsbildungsstätten

Arbeitsbereich 4.4

Stärkung der Berufsbildung, Bildungsketten

Leiter:

Prof. Dr. Michael Heister

Prof. Dr. Michael Heister

zur Person

Kontakt

Abteilungsbüro:

Annika Graf

Annika Graf

Telefon: 0228 107-1406

Fax: 0228 107-2957

Kontakt

Vertreter:

Klaus Weber

Klaus Weber

zur Person

Kontakt