BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Forschungsthemen / Arbeitsschwerpunkte

  • Qualifikationsbedarf im nicht-technischen Öffentlichen Dienst
  • Durchlässigkeit in der Aus- und Fortbildung des nicht-technischen Öffentlichen Dienstes
  • Entwicklung, Implementation und Evaluation von Ordnungsmitteln für die Aus- und Fortbildung (insbesondere nicht-technische Berufe des Öffentlichen Dienstes, Freie Berufe, Bürowirtschaft)

2.2.327 - Voruntersuchung der Berufsausbildung Justizfachangestellte / r

Laufzeit II-19 bis III-21

weiterlesen

2.2.341 - Voruntersuchung der Berufsausbildung der Fachangestellten für Medien- und Informationsdienst

Laufzeit I-20 bis II-21

weiterlesen

4.2.486 - Berufliche Bildung im Öffentlichen Dienst (ÖD:BB)

Laufzeit II-15 bis II-18

weiterlesen

4.2.540 - Evaluierung der Erprobungsverordnung des Ausbildungsberufes Kaufmann und Kauffrau für Büromanagement

Laufzeit III-16 bis II-20

weiterlesen

4.0.848 - Fortbildung im Öffentlichen Dienst

Laufzeit II-07 bis III-09

weiterlesen

Berufliche Bildung im Öffentlichen Dienst - Zukunft aktiv gestalten : Dokumentation der Beiträge zum Entwicklungsprojekt

Elsner, Martin | Bonn; Bundesinstitut für Berufsbildung; Bonn; Bundesinstitut für Berufsbildung | 2020

Berichte zur beruflichen Bildung; 289 S.

ISBN: 978-3-96208-139-3

weiterlesen

Kaufmännisches Berufslaufbahnkonzept im Handwerk neu austariert

Elsner, Martin; Telieps, Johanna | 2016

weiterlesen

Ausbildung im Öffentlichen Dienst auf dem Prüfstand : Rezension

Elsner, Martin | 2012

weiterlesen

Beruflicher Abschluss ohne Anschluss? : Aufstiegsfortbildung im nicht-technischen Öffentlichen Dienst. Abschlussbericht

Elsner, Martin; Bundesinstitut für Berufsbildung [Hrsg.] | 2011

weiterlesen

Vom regel- und verfahrensorientierten Staatsdiener zum ergebnisorientierten Public Manager : Abschlussbericht

Elsner, Martin; Bundesinstitut für Berufsbildung [Hrsg.] | 2004

weiterlesen

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2001 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Projektleiter beim Bundesinstitut für Berufsbildung, Bonn
  • Referent und stellvertr. Referatsleiter Arbeit und Soziales, Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, Bonn/Berlin; Außenprobezeit bei der Ständigen Vertretung Deutschlands bei den Vereinigten Nationen, New York
  • Referent Öffentliches Dienstrecht, Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, Dresden
  • Referendariat und 2. Juristisches Staatsexamen mit Schwerpunkt Arbeit- und Sozialrecht; Wahlstation beim Europäischen Parlament, Generaldirektion Wissenschaft, Luxemburg
  • Studium der Rechtswissenschaften, Wahlfach Rechtsphilosophie (Prof. Dr. A. Hollerbach) und Rechtssoziologie (Prof. Dr. M. Rehbinder), Freiburg/München

Sonstiges

  • Mitarbeit in Projektgruppe beim Aufbau einer Kosten- und Leistungsrechnung mit Zielsystem im BIBB
  • Mitarbeit in Projektgruppe beim Aufbau eines „Total Quality Management“-Systems (LQW) im BIBB