BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Prof. Dr. Robert Helmrich

Dr. Robert Helmrich

Abteilung: Berufsbildungsforschung und Berufsbildungsmonitoring
Arbeitsbereich: Qualifikation, berufliche Integration und Erwerbstätigkeit

Arbeitsbereichsleiter

Telefon: 0228 107-1132

Kontakt

Forschungsthemen / Arbeitsschwerpunkte

  • Qualifikationsentwicklungen und Qualifikationsanforderungen am Arbeitsmarkt
  • Strukturen und Entwicklungen von Berufen, Tätigkeitsmerkmalen, Branchen und Betrieben auch unter Berücksichtigung der regionalen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen
  • Erwerbstrukturen und Chancen auf dem Arbeitsmarkt
  • Neue Technologien und Produktionsprozesse
  • Qualifikations- und berufsfeldspezifische Arbeitsmarktprojektionen

7.8.154 - Berufsbildung 4.0 - Fachkräftequalifikationen und Kompetenzen für die digitalisierte Arbeit von morgen

Laufzeit II-16 bis IV-18

weiterlesen

7.8.146 - Polarisierung 4.0

Laufzeit II-15 bis IV-18

weiterlesen

2.1.308 - Ausbau erneuerbarer Energien und die Auswirkungen auf die deutsche Berufsbildung und den deutschen Arbeitsmarkt (QEF-EE - Qualifikationsentwicklungsforschung Erneuerbare Energien)

Laufzeit I-13 bis II-15

weiterlesen

2.1.303 - Qualifikations- und Berufsfeldprojektionen

Laufzeit I-11 bis IV-16

weiterlesen

2.0.501 - Qualifikationsentwicklungsforschung Dateninfrastruktur

Laufzeit III-97 bis

weiterlesen

Digitalisierung der Arbeitslandschaften : keine Polarisierung der Arbeitswelt, aber beschleunigter Strukturwandel und Arbeitsplatzwechsel

Helmrich, Robert; Tiemann, Michael; Troltsch, Klaus u.a. | 2016

weiterlesen

"Dem Ingeniör ist nichts zu schwör" : Langfristige Auswirkungen veränderten Bildungs- und Beschäftigungsverhaltens auf dem Arbeitsmarkt

Robert Helmrich; Gerd Zika | In: Expansive Bildungspolitik - Expansive Bildung? S. 195-215 | 2014

Future skilled-labour markets in Germany : from model-based calculations to scenarios

Robert Helmrich; Marc Ingo Wolter; Gerd Zika; Tobias Maier | In: Statistika : statistics and economy journal - 93 (2013) H. 3, S. 70-90 | 2013

Beruflicher Werdegang

  • Dipl. Vwt. sozw. Richtung
  • Dr. rer pol
  • Honorarprofessor für Soziologie, Universität Bonn

Sonstiges

  • Deutsche Gesellschaft für Soziologie, DGS
  • International Sociological Association, ISA
  • Deutsche Vereinigung für Sozialwissenschaftliche Arbeitsmarktforschung, SAMF
  • Dozent an der Universität Bonn