BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Ute Hippach-Schneider

Ute Hippach-Schneider

Abteilung: Berufsbildung international
Arbeitsbereich: Berufsbildung im internationalen Vergleich, Forschung und Monitoring

Kontakt

Forschungsthemen / Arbeitsschwerpunkte

  • Berufsbildung und Work-based learning Modelle auf höheren Qualifikationsniveaus im internationalen Vergleich
  • Rekrutierung auf mittlerer betrieblicher Qualifikationsebene im internationalen Vergleich
  • Steuerung der Berufsbildungssysteme in Zeiten der Digitalisierung
  • Modelle und Funktionen von Work-based learning Programmen auf den EQF-Niveaus 5 und 6 im europäischen Vergleich
  • Nationale Koordination des europäischen Netzwerks ReferNet
  • Monitoring von Berufsbildungssystemen

3.5.304 - Die Rolle der Akteure in den Berufsbildungssystemen in Zeiten der Digitalisierung – ein deutsch-schweizerischer Vergleich (RADigital)

Laufzeit III-18 bis IV-19

weiterlesen

1.5.309 - Arbeitsbasiertes Lernen im tertiären Bildungsbereich - eine international vergleichende Analyse von Modellen und Funktionen

Laufzeit I-14 bis III-17

weiterlesen

1.5.202 - Rekrutierung auf der mittleren Qualifikationsebene - Fallstudien aus Deutschland, England und der Schweiz

Laufzeit II-08 bis II-11

weiterlesen

1.0.516 - Europäische Kooperation in der Berufsbildungsforschung im Rahmen des Refer-Netzwerks des CEDEFOP

Laufzeit III-03 bis IV-19

weiterlesen

7.8.080 - Nationaler Hintergrundbericht für OECD-Aktivität "skills beyond school"

Laufzeit II-11 bis IV-11

weiterlesen

Eine Gefahr für die Leistungsfähigkeit der tertiären Bildung? Bildungspolitische Unterschiede zwischen Deutschland und der Schweiz

Hippach-Schneider, Ute | 2018

bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik : bwp@ 34 (2018), S. 1-23

weiterlesen

Tertiäre internationale Bildungsstatistik qualitativ interpretiert

Hippach-Schneider, Ute | 2017

Berufsbildung, eine Renaissance? : Motor für Innovation, Beschäftigung, Teilhabe, Aufstieg, Wohlstand, ... / Peter Schlögl [Hrsg.] ; Michaela Stock [Hrsg.] ; Daniela Moser [Hrsg.] ; Kurt Schmidt [Hrsg.] ; Franz Gramlinger [Hrsg.]. - Bielefeld. - (2017), S. 324-331. - ISBN: 978-3-7639-5763-7

weiterlesen

The underestimated relevance and value of vocational education in tertiary education : making the invisible visible

Hippach-Schneider, Ute; Schneider, Verena; Ménard, Boris u.a. | 2017

Journal of Vocational Education and Training. - 69 (2017), H. 1, S. 28-46

weiterlesen

Work-based learning in tertiary education in Europe – examples from six educational systems : Part II – case studies

Hippach-Schneider, Ute; Schneider, Verena; | 2018

weiterlesen

Are graduates preferred to those completing initial vocational education and training? : Case studies on company recruitment strategies in Germany, England and Switzerland

Hippach-Schneider, Ute; Weigel, Tanja; Brown, Alan u.a. | 2013

Journal of Vocational Education and Training. - 65 (2013), H. 1, S. 1-17

weiterlesen

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2002 Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin im Bereich der internationalen Berufsbildung im BIBB
  • Referentin im Presse- und Informationsamt der Bundesregierung
  • 2. Juristisches Staatsexamen in Baden-Württemberg
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwig Universität in Freiburg und der Ludwig-Maximilian-Universität in München