Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

Nachteilsausgleich in der Berufsbildung: Schlüssel und Stellschraube für Inklusion und Fachkräftequalifizierung

Aktuelle Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen

Vollmer, Kirsten

Download Kostenfreier Download (PDF, 484,4 KB) Print-Ausgabe für 24,90 € bestellen

Abstract

Der Fachbeitrag stellt den Nachteilsausgleich in der Berufsbildung als Schlüssel und Stellschraube zur Inklusion behinderter Menschen und zur Fachkräftequalifizierung vor. Grundlegende Ausführungen zur rechtlichen Verankerung des Anspruchs auf Nachteilsausgleich in Grundgesetz, VN-Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderung, Berufsbildungsgesetz und Handwerksordnung rücken die zuständigen Stellen in der Berufsbildung als wesentliche Akteure ins Blickfeld. Dazu werden ausgewählte Ergebnisse eines aktuellen BIBB-Projekts zur Umsetzung der berufsbildungsgesetzlichen Vorgaben zum Nachteilsausgleich in der Berufsbildungspraxis und daraus abgeleitete Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen für die Berufsbildungspolitik und Berufsbildungspraxis präsentiert.

Produktdetails

Herausgeber
Bundesinstitut für Berufsbildung
Verlag
Verlag Barbara Budrich
Erschienen
2024
Downloads
597
Lizenz
CC BY-SA 4.0
Reihe
BIBB Fachbeiträge zur beruflichen Bildung
ISBN
978-3-8474-2853-4
URN
urn:nbn:de:0035-1112-5
Sprachen
deutsch

Weitere Publikationen der Reihe

Haben Sie Fragen zu den Publikationen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Zum Kontaktformular