BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Stephan Kroll

Stephan Kroll

Abteilung: Berufsbildungsforschung und Berufsbildungsmonitoring
Arbeitsbereich: Berufsbildungsangebot und -nachfrage, Bildungsbeteiligung

Kontakt

Forschungsthemen / Arbeitsschwerpunkte

  • Indikatorengestützte Bildungsberichterstattung / Indikatorenentwicklung
  • Berufsbildungsstatistik - Auszubildendendaten
  • Berufsstrukturelle Entwicklungen in der dualen Berufsausbildung
  • Vorbildung der Auszubildenden in der dualen Berufsausbildung

7.8.092 - Bildungsprämie

Laufzeit III-12 bis II-19

weiterlesen

7.8.092 - Bildungsprämie

Laufzeit III-12 bis II-19

weiterlesen

2.0.520 - Statistische Analysen von Aus- und Weiterbildungsstrukturen; Aufbau von Datenbanken

Laufzeit I-04 bis

weiterlesen

Jugendliche mit Hauptschulabschluss : Einmündungschancen in die duale Berufsausbildung

Kroll, Stephan; Uhly, Alexandra | 2015

Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis : BWP. - 44 (2015), H. 1, S. 4-5

weiterlesen

Migration und Berufsausbildung

Kroll, Stephan; Granato, Mona | 2013

Digital Natives : was Personaler über die Generation Y wissen sollten / Wolfgang Appel [Hrsg.] ; Birgit Michel-Dittgen [Hrsg.]. - Wiesbaden. - (2013), S. 137-150. - ISBN: 978-3-658-00542-9

weiterlesen

L'alternance en Allemagne : Différenciation de la formation sans différenciation des diplômes?

Granato, Mona; Kroll, Stephan | 2013

Cahiers de la recherche sur l'éducation et les savoirs : revue internationale de sciences sociales - Les "petits" diplômes professionnels en France et en Europe / Guy Brucy [Hrsg.] ; Fabienne Maillard [Hrsg.] ; Gilles Moreau [Hrsg.]. - Paris. - (2013), S. 109-131. - ISBN: 978-2-7351-1646-1

weiterlesen

Die statistische Dimension: Jugendliche mit Zuwanderungsgeschichte und ihre Benachteiligung bei der Integration in Arbeit und Ausbildung

Kroll, Stephan | 2010

Aufmachen zur interkulturellen Öffnung von Jugendsozialarbeit : Dokumentation zur Fachtagung "Kultur auf Spur" am 14. September 2010, Zeche Carl, Essen / Cornelia Benninghoven [Red.] ; Katrin Sanders [Red.]. - Köln. - (2010), S. 11-16

weiterlesen

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2008: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesinstitut für Berufsbildung in den Arbeitsbereichen „Berufsbildungsangebot und -nachfrage / Bildungsbeteiligung“ und „Kosten, Nutzen, Finanzierung“
  • 2006 – 2008: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Sozialwissenschaftlichen Institut der HHU Düsseldorf – Lehrstuhl für Empirische Sozialforschung
  • 2006: Erlangung des Grades eines Magister Artium (M.A.), Studium der Soziologie, Politik und Philosophie an der HHU Düsseldorf

Sonstiges

  • Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)