BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Datenschutzbeauftragter

Aufgaben

  • Information, Schulung, Beratung und Unterstützung der Beschäftigten und der Institutsleitung
  • Führen des Verfahrensverzeichnisses
  • Vorabkontrolle bei besonders risikoreichen Datenverarbeitungen
  • Ansprechpartner für Anfragen von Betroffenen und Auskunftsbegehren
  • Unterstützung bei der datenschutzgerechten Gewinnung und Nutzung von Forschungsdaten
  • Prüfung von Verträgen und Kooperationsvereinbarungen hinsichtlich datenschutzrechtlicher Regelungen
  • Erstellen von Sicherheitskonzepten in Zusammenarbeit mit dem IT-Sicherheitsbeauftragten und in Abstimmung mit den Fachabteilungen
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Datenschutzniveaus

Kontakt