Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

Abstract

Das Bundesinstitut für Berufsbildung wertet jährlich die tariflichen Ausbildungsvergütungen zum Stand 1. Oktober aus. Im Jahr 2019 lagen die tariflichen Ausbildungsvergütungen in Deutschland im Durchschnitt bei 939 Euro pro Monat. Sie erhöhten sich im Vergleich zum Vorjahr um rund vier Prozent. In Ostdeutschland fiel der Anstieg etwas stärker aus als in Westdeutschland, insgesamt waren die tariflichen Durchschnittswerte im Westen aber höher als im Osten.

Im Fachbeitrag werden weitere Ergebnisse nach ausgewählten Berufen, Ausbildungsbereichen, Ausbildungsjahren und Geschlecht dargestellt. Dabei wird auch auf Ost-West-Unterschiede eingegangen.

Produktdetails

Herausgeber
Bundesinstitut für Berufsbildung
Verlag
Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Erschienen
2020
Downloads
4624
Reihe
BIBB Fachbeiträge zur beruflichen Bildung
ISBN
978-3-96208-179-9
URN
nbn:de:0035-0806-6
Sprachen
deutsch

Zusatzmaterialien

Weitere Publikationen der Reihe

Haben Sie Fragen zu den Publikationen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Zum Kontaktformular