Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Orthopädieschuhmacher/Orthopädieschuhmacherin

Online-Berufsinformation zur Ausbildungsordnung

Orthopädieschuhmacher/Orthopädieschuhmacherin
URN urn:nbn:de:0035-0626-6
Reihe Ausbildung gestalten
Erschienen 2016

Das Ziel der Arbeit von Orthopädieschuhmacher/-innen ist es, Mobilität zu schaffen und zu erhalten. Dafür benötigen sie medizinische und technische Fachkenntnisse sowie Beratungskompetenzen. Die Ausbildungsordnung vom 16. Juli 2015 berücksichtigt neuere Entwicklungen im Bereich der Verarbeitungs- und Analysemethoden und auch der verwendeten Materialien. Die Prüfungsstruktur wurde mit der Einführung der „Gestreckten Gesellenprüfung“ ebenfalls modernisiert und um den Prüfungsbereich „Beratung“ erweitert. Die Umsetzungshilfe veranschaulicht die Neuerungen in Ausbildungsordnung, Ausbildungsrahmenplan und Rahmenlehrplan und liefert Beispiele und Informationen zur Durchführung der Prüfung.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 1.4 MB)