Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Alternative Szenarien der Entwicklung von Qualifikation und Arbeit bis 2030

Endbericht zum Vorhaben (Förderkennzeichen P4204) gefördert vom BMBF; Heft-Nr. 137

Alternative Szenarien der Entwicklung von Qualifikation und Arbeit bis 2030
AutorInnen: Maier, Tobias
URN urn:nbn:de:0035-0501-8
Reihe Wissenschaftliche Diskussionspapiere
Herausgeber Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Verlag Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Erschienen 2012
Verfügbar auf Deutsch

Die BIBB-IAB-Qualifikations- und Berufsfeldprojektionen beschreiben die Entwicklung des Arbeitskräftebedarfs und –angebots bis zum Jahre 2030. In diesem Wissenschaftlichen Diskussionspapier wird mittels vier Szenarien untersucht, inwieweit eine weiter steigende Nachfrage nach höher qualifizierten Arbeitskräften, eine Steigerung des Exports, die Realisierung bildungspolitischer Zielsetzungen und ein ausgeglichener Wanderungssaldo den zukünftigen Arbeitsmarkt verändern könnten.

Hinweis: Die Wissenschaftlichen Diskussionspapiere des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) werden durch den Präsidenten herausgegeben. Sie erscheinen als Namensbeiträge ihrer Verfasser und geben deren Meinung und nicht unbedingt die des Herausgebers wieder. Sie sind urheberrechtlich geschützt. Ihre Veröffentlichung dient der Diskussion mit der Fachöffentlichkeit.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 1.2 MB)