X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Stellenanzeigenanalyse in der Qualifikationsentwicklungs-forschung

Die Nutzung maschineller Lernverfahren zur Klassifikation von Textabschnitten

Hermes, Jürgen; Schandock, Manuel
Stellenanzeigenanalyse in der Qualifikationsentwicklungs-forschung
URN urn:nbn:de:0035-0620-5
Reihe Fachbeiträge im Internet
Herausgeber Bundesinstitut für Berufsbildung
Verlag Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Erschienen 2016
Verfügbar auf Deutsch

Für die Qualifikationsentwicklungsforschung des BIBB sind Stellenanzeigen eine aussagekräftige Informationsquelle. Darin werden u.a. Anforderungen, Arbeitsmittel und Tätigkeiten der ausgeschriebenen Stellen beschrieben – allerdings unstrukturiert und unsystematisch. Um eine statistische Analyse der Daten zu ermöglichen, entwickelt das BIBB mit der Universität zu Köln eine Methodik zur Extraktion von Informationen aus Stellenanzeigen. Ein Verfahren zur Klassifikation von Textabschnitten wird bereits mit Erfolg auf einer BIBB-internen Datenbank mit mehreren Millionen Stellenanzeigen eingesetzt und schafft damit die Grundlage für weitere Schritte zur Extraktion der Information aus den Volltexten von Stellenanzeigen.

Veröffentlichung als kostenloser Download (PDF, 673 KB)