X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte von BIBB.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Bildungswege und Berufsbiographie (BIBB-Übergangsstudie 2006)

Um zu mehr Informationen über Bildungswege und Berufsbiographien von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Anschluss an allgemein bildende Schulen zu gelangen, wurde im Jahr 2006 die erste BIBB-Übergangsstudie durchgeführt.

In den letzten Jahren war die Lage auf dem Ausbildungsstellenmarkt sehr angespannt. Zum einen führte die rezessive Wirtschaftslage zu einem massiven Abbau sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung, im Zuge dessen auch viele betriebliche Ausbildungsplätze verlorengingen. Zum anderen verließen starke Geburtskohorten die allgemeinbildenden Schulen. Diese Entwicklungen führten zu einer beträchtlichen Unterversorgung an Ausbildungsplätzen. In der Folge sind die Übergangsprozesse von der allgemeinbildenden Schule in eine Berufsausbildung in den letzten Jahren schwieriger und komplexer geworden. Erkennbar ist dies beispielsweise an den stark wachsenden Anteilen von Jugendlichen in berufsvorbereitenden Maßnahmen und berufsfachschulischen Ausbildungsgängen. Anhand der amtlichen Statistik sind keine Aussagen darüber möglich, zu welchen Ausbildungswegen sich die verschiedenen Maßnahmen und Bildungsgänge vor Eintritt in die Berufsausbildung verbinden, welche Wege besonders erfolgversprechend sind und wo sich reine Maßnahmenkarrieren aufzubauen drohen. Auch gibt es keine genauen Informationen darüber, welche Veränderungen es in den vergangenen Jahren bei den Übergangsprozessen gegeben hat.

Um diese Fragen zu klären, führte das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) die Studie "Bildungswege und Berufsbiografie von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Anschluss an allgemeinbildende Schulen (Kurztitel: BIBB-Übergangsstudie 2006) durch.

In dieser Studie wurden 7.230 Jugendliche der Geburtsjahrgänge 1982 bis 1988 befragt. Die Erhebung erfolgte von Juni bis August 2006 mittels computergestützter Telefoninterviews durch infas, Bonn. Es handelt sich um eine retrospektive Längsschnittdatenerhebung, in der die gesamte Bildungs- und Berufsbiografie beginnend mit der allgemeinbildenden Schulzeit erfasst wurde. Die Stichprobenziehung erfolgte auf Basis einer Telefonauswahlgrundlage, die neben den im Telefonverzeichnis gelisteten Anschlüssen zufällig generierte Telefonnummern enthält, um auch nicht eingetragene Telefonanschlüsse zu erreichen (vgl. Gabler, Siegfried; Häder, Sabine: Überlegungen zu einem Stichprobendesign für Telefonumfragen in Deutschland. ZUMA-Nachrichten 41, 1997, S. 7-18). Die Daten wurden durch Gewichtung auf Grundlage der amtlichen Statistik an die Strukturen der Grundgesamtheit angepasst. Die Ergebnisse sind für Jugendliche in den entsprechenden Altersgruppen repräsentativ.

1.00.521 - Bildungswege und Berufsbiographie von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Anschluss an allgemein bildende Schulen (Kurztitel: BIBB-Übergangsstudie)

Laufzeit 4-04 bis 4-08

Übergänge von Jugendlichen mit Migrationshintergrund in eine vollqualifizierende Berufsausbildung : Kapitel A5.8.1

Beicht, Ursula; Granato, Mona; Ulrich, Joachim Gerd | 2009

Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2009 : Informationen und Analysen zur Entwicklung der beruflichen Bildung. - Bonn. - (2009), S. 164-170. - ISBN: 978-3-88555-842-2

Welche Jugendlichen bleiben ohne Berufsausbildung? : Analyse wichtiger Einflussfaktoren unter besonderer Berücksichtigung der Bildungsbiografie

Beicht, Ursula; Ulrich, Joachim Gerd; Bundesinstitut für Berufsbildung [Hrsg.] | 2008

Deutlich längere Dauer bis zum Ausbildungseinstieg : Schulabsolventen auf Lehrstellensuche

Beicht, Ursula; Friedrich, Michael; Ulrich, Joachim Gerd u.a. | 2007

Übergänge in eine berufliche Ausbildung : geringere Chancen und schwierige Wege für junge Menschen mit Migrationshintergrund

Beicht, Ursula; Granato, Mona | 2009

Übergänge von der allgemeinbildenden Schule in eine vollqualifizierende Ausbildung - Ergänzende Analysen für den zweiten nationalen Bildungsbericht zum Schwerpunktthema "Übergänge im Bildungssystem und zwischen Bildungssystem und Arbeitsmarkt" auf

Beicht, Ursula; Ulrich, Joachim Gerd; Bundesinstitut für Berufsbildung [Hrsg.] | 2008

Übergänge der Jugendlichen von der Schule in die Berufsausbildung: theoretische Bezüge und Ergebnisse bisheriger Studien

Friedrich, Michael; Eberhard, Verena; Ulrich, Joachim Gerd | 2008

Ausbildungschancen und Verbleib von Schulabsolventen / Ursula Beicht [Hrsg.] ; Michael Friedrich [Hrsg.] ; Joachim Gerd Ulrich [Hrsg.]. - Bielefeld. - (2008), S. 59-78. - ISBN: 978-3-7639-1120-2

Anlage und Methode der BIBB-Übergangsstudie

Beicht, Ursula; Friedrich, Michael | 2008

Ausbildungschancen und Verbleib von Schulabsolventen / Ursula Beicht [Hrsg.] ; Michael Friedrich [Hrsg.] ; Joachim Gerd Ulrich [Hrsg.]. - Bielefeld. - (2008), S. 79-99. - ISBN: 978-3-7639-1120-2

Ergebnisse der BIBB-Übergangsstudie

Beicht, Ursula; Ulrich, Joachim Gerd | 2008

Ausbildungschancen und Verbleib von Schulabsolventen / Ursula Beicht [Hrsg.] ; Michael Friedrich [Hrsg.] ; Joachim Gerd Ulrich [Hrsg.]. - Bielefeld. - (2008), S. 101-291. - ISBN: 978-3-7639-1120-2

Zusammenfassung und Diskussion zentraler Ergebnisse

Beicht, Ursula; Friedrich, Michael; Ulrich, Joachim Gerd | 2008

Ausbildungschancen und Verbleib von Schulabsolventen / Ursula Beicht [Hrsg.] ; Michael Friedrich [Hrsg.] ; Joachim Gerd Ulrich [Hrsg.]. - Bielefeld. - (2008), S. 293-332. - ISBN: 978-3-7639-1120-2

Ausbildungsverlauf und Übergang in Beschäftigung : Teilnehmer/-innen an betrieblicher und schulischer Berufsausbildung im Vergleich

Beicht, Ursula; Ulrich, Joachim Gerd | 2008

Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis : BWP. - 37 (2008), H. 3, S. 19-23. - ISSN: 0341-4515

Steiniger Weg in die Berufsausbildung - Werdegang der Jugendlichen nach Beendigung der allgemeinbildenden Schule

Beicht, Ursula; Friedrich, Michael; Ulrich, Joachim Gerd | 2007

Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis : BWP. - 36 (2007), H. 2, S. 5-9. - ISSN: 0341-4515