X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Erklärung zum Datenschutz und zur absoluten Vertraulichkeit Ihrer Angaben bei persönlichen und schriftlichen Interviews

Bei der Untersuchung "Betriebspanel zu Qualifizierung und Kompetenzentwicklung" arbeitet das Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) in Bonn mit dem ebenfalls in Bonn ansässigen infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft zusammen. Beide Institute versichern in Ihrer Datenschutzerklärung den absolut vertraulichen Umgang mit Ihren Daten.

Grundsätzlich gilt, dass alle erhobenen Daten ausschließlich in anonymisierter Form ausgewertet werden. Der Name und die Anschrift der für die Befragung ausgewählten Betriebe werden nur für die Kontaktaufnahme benötigt. Sie sind ausschließlich infas bekannt und werden von den im Interview erhobenen Daten getrennt aufbewahrt. Rückschlüsse auf befragte Betriebe können daher weder aus den Daten noch aus den Ergebnissen geschlossen werden.

Für Rückfragen und weitere Informationen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen gerne über unser Kontaktformular zur Verfügung.