BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

BIBB goes remote

Corona-Helden und Betriebssterben: Ist die Berufsbildung krisenfest?

Am 7. Mai 2020 fand die re:publica im digitalen Exil statt. Unter dem Motto "ASAP re:mote" diskutierten Expertinnen und Experten einen Tag lang auf vier TV-Kanälen dringend notwendige und aktuelle gesellschaftliche Diskurse. Für das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) stand Präsident Prof. Dr. Friedrich Hubert Esser Rede und Antwort.

BIBB goes remote

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Arbeitsmarkt und die Berufsbildung sind gravierend. Hunderttausende Azubis im digitalen Exil – und das kurz vor ihren Abschlussprüfungen. Ausbildungsplätze scheinen gefährdet, die Fachkräftesicherung unsicher. Im Interview steht BIBB-Präsident Esser Rede und Antwort zu den aktuellen „systemrelevanten“ Fragen und Herausforderungen in der Corona-Krise. Von der Diagnose über Risiken und Nebenwirkungen bis zur Hoffnung auf baldige Genesung.

Hinweis: Dieses Video ist über den Youtube-Kanal des BIBB eingebunden. Wenn Sie dieses Video hier abspielen, erfolgt eine Datenübertragung an Youtube bzw. Google. Weitere Hinweise hierzu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Zwischen Corona-Helden und Betriebssterben: Wie krisenfest ist die Berufsbildung?

Corona und die möglichen Auswirkungen auf die Berufsbildung

Corona und die möglichen Auswirkungen auf die Berufsbildung

Die Corona-Krise bestimmt momentan das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben in Deutschland. Das BIBB beschäftigt sich auf einer neuen Themenseite mit den möglichen Auswirkungen der Corona-Krise auf die berufliche Bildung sowie auf die Arbeits- und Ausbildungsmarktentwicklung.

Digitalisierung in der Berufsbildung

Digitalisierung in der Berufsbildung

Industrie 4.0, Wirtschaft 4.0 und Berufsbildung 4.0 sind die Zukunftsthemen und für die Rekrutierung geeigneter Fachkräfte von enormer Bedeutung. Das BIBB setzt daher einen Schwerpunkt auf die ‚Digitalisierung der Arbeitswelt‘ und die sich daraus ergebenden Konsequenzen für die Berufsbildung.

Kommende Veranstaltungen