X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

BIBB REPORT 13/09 - Bildungscontrolling: Vor allem in Großbetrieben ein Thema

BIBB-Umfragen von 1997 und 2008 im Vergleich

Käpplinger, Bernd
BIBB REPORT 13/09 - Bildungscontrolling: Vor allem in Großbetrieben ein Thema
ISSN 1866-7279
URN urn:nbn:de:0035-0394-8
Series BIBB Report
From Bundesinstitut für Berufsbildung, Bonn
Publishing house Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Date 2009
Available in German

Controlling hat in vielen Betrieben eine große Bedeutung. Doch wie sieht es mit dem Thema Controlling im Bildungsbereich aus? Im Jahr 2008 hat das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) nach 1997 eine erneute Befragung zum betrieblichen Bildungscontrolling durchgeführt. Hauptziel war es, empirische Ergebnisse zum Bildungscontrolling im Abstand von zehn Jahren zu vergleichen, um im Zeitverlauf Veränderungen, aber auch Kontinuitäten zu erkennen. Zusätzlich wurden aktuelle Themen wie das Controlling des Lernens am Arbeitsplatz erstmalig untersucht.
Ergebnis: Auf den ersten Blick scheint sich nicht viel verändert zu haben. Schaut man jedoch genauer hin, so erkennt man zum Beispiel große Unterschiede zwischen Groß- und Kleinbetrieben. Bildungscontrolling - insbesondere das Kostencontrolling - ist vor allem in Großbetrieben ein Thema.

Information on the Internet:
BIBB REPORT 13/09 - Bildungscontrolling: Vor allem in Großbetrieben ein Thema

Publication as Download (PDF, 190 KB)