BP:

Schlagworte A-Z. Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben:

 

Das Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung

Lernorte wie die überbetrieblichen Berufsbildungsstätten (ÜBS) müssen sich dynamisch mit den digitalen Prozessen in der Arbeitswelt fortentwickeln. Mit dem Sonderprogramm ÜBS-Digitalisierung gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) seit 2016 dabei, technische Neuerungen in die überbetriebliche ergänzende Ausbildung der ÜBS zu integrieren – sowohl materiell als auch konzeptionell. Mit drei unterschiedlichen Förderlinien werden Angebote geschaffen, von denen die ÜBS je nach ihrer Innovationskraft profitieren können. So werden die Verbreitung digitaler Arbeits- und Lehrmedien in den Ausbildungskursen intensiviert und innovative Ausbildungsansätze konzipiert und umgesetzt.

 

Seien Sie beim BIBB-Kongress 2022 dabei!