X

Sie verwenden einen veralteten Browser, mit dem nicht alle Inhalte des Internetauftritts www.bibb.de korrekt wiedergegeben werden können. Um unsere Seiten in Aussehen und Funktion in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, einen neueren Browser zu installieren.

Zusatzvariablen (ZV) im Rahmen einer SUF- oder CF-Nutzung

Dieser Datenzugang ist für Forschende vorgesehen, die bereits einen SUF oder CF nutzen. Er ermöglicht gegebenenfalls die Nutzung zusätzlicher Variablen, die aufgrund etwaiger Re-Identifikationsrisiken im SUF/CF nicht enthalten sind (z.B. Volltexte, vergröberte Merkmale im originalen Wertebereich).

In der überwiegenden Mehrheit der Fälle wird der vorliegende Antrag wie bei SUF-Anträgen mit einer Genehmigung des BIBB-FDZ zu einem Nutzungsvertrag. Das BIBB-FDZ behält sich nach einer entsprechenden Prüfung dieses Antrags vor, einen ausführlichen und eigenständigen Nutzungsvertrag für Gastwissenschaftler als Zugangsvoraussetzung festzulegen. Der genaue Zugangsweg ist davon abhängig, welche Sondervariablen für welche Zwecke und Populationen benötigt werden und ob die entsprechende Zusammenführung mit den SUF/CF-Daten Re-Identifikationsrisiken von Erhebungseinheiten beinhaltet. Es handelt sich also jeweils um Einzelfallentscheidungen im Rahmen des beantragten Datenbedarfs.

Der Antrag für die Nutzung von Zusatzvariablen ist ausgefüllt und unterschrieben per Post oder Fax an das BIBB-FDZ zu senden.

BIBB - Bundesinstitut für Berufsbildung
Arbeitsbereich 1.5: Forschungsdatenzentrum
Postfach 20 12 64
53142 Bonn
Deutschland
Fax: +49 - (0)228 / 107 - 2020

Bitte zögern Sie nicht, sich bei etwaigen Fragen zu diesem Nutzungsantrag an das BIBB-FDZ zu wenden.